wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bilder gegen Einsamkeit

Bilder gegen Einsamkeit

Von wize.life-Nutzer - Donnerstag, 05.11.2015 - 02:28 Uhr

Bilder gegen die Einsamkeit,
begegnen uns täglich, wenn wir hinschauen. "Das ist mein "Benn", sie dürfen ihn gerne streicheln, er liebt Streicheleinheiten."
"Wuschelig und weich, sein Fell und diese treuen Augen, sage ich"
"Er ist das Einzige, was mir geblieben ist, nach dem Tod meiner Frau", antwortet der Mann, dessen Namen ich nicht kenne. "Mein Benn ist nun auch schon elf, und manchmal muss ich ihn tragen, hinauf zum zweiten Stock, was wohl wird, wenn er nicht mehr bei mir ist?"
"Ich bin Morgen wieder hier", antworte ich spontan.
"Zur selben Zeit?"
"Ja, versprochen"
Der Mann beugt sich hinunter, schaut seinem Benn tief in die Augen und sagt:"hast du gehört Benn, morgen sind wir nicht mehr allein."

C: Peter Böttcher

30 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gut beobachtet und geschrieben, lieber Peter. Oft reicht schon eine kleine Geste, um eine Brücke ins Leben zu bauen. Viele Grüße aus Recklinghausen nach Wedel, genieße den Tag, Georg.
Glücklicherweise, habe ich es nicht weit, zu den Brücken, ich wünsche Dir ein wunderschönes 3. Advents-Wochenende.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wie schön und ein Hündchen kann eine Brücke sein und ohne wäre wahrscheinlich kein Gespräch entstanden...
Schön erzählt, Peter-Piet
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Eine kleine, schöne, rührende Geschichte, Danke !
Ich danke Dir, Gordana !
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Mit offenen Augen durch das Leben gehen
Danke für diese schöne Geschichte
Sehr gerne Rosel, danke für deinen Kommentar.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
eine wahre Geschichte die berührt
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
berührt mich sehr, peter
dankeschön
dein neues bild gefällt mir
Nochmal dankeschön, das freut mich
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kürzer, treffender und dabei unter die Haut gehend, kann man wohl kaum Einsamkeit erlebbar beschreiben. Diese kleine Episode macht nachdenklich und vielleicht auch bei einigen Menschen offener für Menschen in Einsamkeit.
Wunderbar geschrieben, lieber Peter-Piet.
Herzlichen Dank, liebe Gisela.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Eine tolle Geschichte ! Hat mich nachdenklich gestimmt ....... Aber meistens reichen schon ein Lächeln und ein paar nette Worte ........
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich werde am Wochenende mal wieder bei meiner 86 jährigen Nachbarin klingeln um einen Klönschnack abzuhalten.
Diese kleine Episode hat mich nachdenklich gestimmt.
Das freut mich sehr Ingrid, wünsche Dir ein schönes Wochenende.
vielen Dank Peter,auch dir wünsche ich ein schönes Wochenende.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Piet. Geht unter die Haut!
Danke dir Helga
Wünsche Dir einen schönen Freitag und ein gutes Wochenende Piet
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren