wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Höflichkeit

Na wie gehts? - Höflichkeit 3.0

Von wize.life-Nutzer - Montag, 09.11.2015 - 11:00 Uhr

Ich weiß nicht, ob es vorgespielte Höflichkeit ist, ob man nun einfach nett sein will oder ob man sich ohnehin keine Antwort erwartet und im Grunde genommen nur ein Gesprächsthema finden will, damit der Andere seine anerzogene Pflicht zur Kommunikation mit Leuten, die er ohnehin nicht leiden kann, erfüllen will. Aber die Floskel "Na wie geht´s?" hat in der heutigen Zeit bei Vielen einen fast zynischen Charakter.

Ich gebe ja zu, dass es Menschen gibt, deren gedankliche Aufnahmefähigkeit Meine übersteigt, wenn man die Schnelligkeit der aufgenommenen Daten berücksichtigt. Anders kann ich mir nicht erklären, warum zwischen "Hast Du in den Nachrichten gehört.." und "Guck mal, ich habe ein neues Smartphone" die Frage nach dem persönlichen Befinden manchmal völlig untergeht. Mein armes Gegenüber ist so gestresst, dass er/sie die Antwort gar nicht abwarten kann. Nicht auszudenken, wenn ich diese Frage mit einem "Schlecht...läuft alles schief" beantwortet hätte.

Derjenige hätte sich dann vielleicht genötigt gesehen, einmal nachzufragen, warum es mir denn schlecht geht und soviel investierte Zeit möchte ich dann doch Keinem zumuten. Es würde sein ganzes Tageskonzept durcheinander bringen und was noch schlimmer ist - er würde auch noch darüber nachdenken, schlaflose Nächte haben oder sogar Andere fragen, wie man mir denn helfen könnte. Eine Welle von Gedankenspielen würde sich in kürzester Zeit im ganzen Land ausbreiten und man hätte keine Zeit mehr für die wichtigen Dinge des Lebens - wie Golf spielen oder den nächsten Urlaub planen.

Und daran soll ich am Ende schuld sein ? Nein! Ich bleibe also bei meiner Standardantwort "Bestens...könnte gar nicht besser laufen" obwohl auch das wohl nicht ankommen würde. Eine Floskel, die einfach zwischendurch abgearbeitet wurde. und ein echtes Interesse ? Probiert es mal aus! Bei flüchtigen Bekannten, in der eigenen Familie, im Supermarkt.... In vielen Fällen wird man die Antwort gar nicht wahrnehmen - egal ob es Einem schlecht geht oder nicht, denn letztendlich ist es wichtiger, ob der eigene Goldfisch abgesoffen ist oder die hauseigene Fusselrolle namens Rex seinen Flohzirkus erfolgreich trainiert hat.
Ein bischen mehr echtes Interesse wäre nicht schlecht, und bis dahin wird es mir immer gut gehen, damit ich mit ruhigem Gewissen sagen kann: "Ich habe meine Umwelt vor all zu aufwendigen Gedankengängen bewahrt und nicht überanstrengt" Ein tolles Gefühl und schon geht´s mir wieder gut...!

19 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das gehört alles irgendwie zum Small - talk . Wie geht's Dir - über das Wetter sprechen - usw. Es lockert so ein bißchen auch die Atmosphäre für etwas schwerere Themen...

Gibt es auch in anderen Ländern....
Ohjaaa...hier auch weit verbreitet. Hola qué tal ist Standard. Aber hier erwartet man sich keine Antwort darauf...
Es gehört irgendwie dazu zum guten Ton - ein wirkliches Interesse an einer Antwort hat man nicht - man erwartet ein gut...

Aber es lockert ungemein....In richtigen Diskussionen in Seminaren beginnt man am besten ähnlich, um die Stimme einzuölen und etwas aufzulockern. Später wird's qualmig im Gehirn..
Hmm...zum Einölen nehme ich etwas Anderes
Nur das Küsschen links und rechts in Kroatien - insbesondere von Männern - ist mir immer noch ein Graus - ganz schnell gebe ich stattdessen die Hand - auch wenn die verwundert kucken...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
..ein paar mal habe ich schon gefragt: warum willst du das wissen?
Na, nur die Gesichtsausdrücke.... manchmal kommt dann eine etwas hilflose, floskelhafte Antwort... aber: sehr aufschlussreich!
Antwort...ähmm...einfach sooooo
...probier es mal aus - aber sei darauf gefasst - zu 99,9 % an Oberflächlichkeit nicht zu überbieten....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich unterscheide beim antworten immer von wem die Frage kommt
wenn ich frage, möchte ich eine ehrliche Antwort, da diese Frage bei mir keine Floskel sondern ernstes Interesse ist
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
auf die Frage: Na wie geht's, antworte ich prinzipiell, willst du das wirklich wissen? Schwups - schon wird das Thema übersprungen !
Grins...das ist wohl eine Gegenfrage mit der die Wenigsten rechnen
genau Peter, aber diese Erfahrung habe ich wirklich gemacht mit der Gegenfrage, schon hat keiner mehr Zeit zuzuhören!
Jaaa dann muss man plötzlich gaaanz dringend zu einem Termin...
So ist es! Eigentlich will es ja auch keiner wissen, es sei denn, es sind wirklich Freunde ! Die anderen hoffen ja nur, daß es dir schlechter geht als ihnen selbst
DAS stimmt auch. Dem nachbarn darf es niemals besser gehen, sonst wird man vom Neid gefressen...
das ist leider so, Peter !
Es ist aber auch so, dass Vielen einfach unterstellt wird, dass ihnen das Befinden Anderer egal ist....
die Lebenserfahrung zeigt uns doch, wer echtes Interesse zeigt, Peter,
Klar...aber leider kann man sich auch schnell irren...besonders, wenn man glaubt, den Anderen zu kennen...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren