Vollsperrung auf A2: Lastwagen übersieht Stauende und rast in LWK
Vollsperrung auf A2: Lastwagen übersieht Stauende und rast in LWK

Vollsperrung auf A2: Lastwagen übersieht Stauende und rast in LWK

News Team
Beitrag von News Team

Ein Lastwagen kippt auf der A2 zwischen dem Kreuz Hannover-Ost und Buchholz um und blockiert die ganze Fahrbahn. Der Fahrer des Sattelzuges hat das Stauende übersehen und ist einem weiteren LKW aufgefahren. Dieser kippte und verlor einen Teil seiner Ladung (Brötchen und Leergut).

Daher ist die Autobahn nach Hannover ist die westliche Richtung gesperrt, das berichtet die Hannoversche Allgemeine. Nach Auskunft der Polizei wird die Vollsperrung bis zum Nachmittag andauern.

Alle drei Spuren der Autobahn sind gesperrt, der Verkehr wird über eine Umfahrungsspur umgeleitet. Dennoch sollten Sie die Unfallstelle großräumig umfahren, da zudem Öl ausgelaufen ist.


Die Polizei Hannover fordert auf Twitter die Menschen auf: Bitte denkt an eine Rettungsgasse!!

Mehr zum Thema