wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Höhlen-Wunder von Thailand! Alle Kinder und ihr Trainer sind gerettet

News Team
10.07.2018, 14:54 Uhr
Beitrag von News Team

Das Wunder von Thailand ist vollbracht. Gut zwei Wochen nachdem eine Jugend-Fußballmannschaft in der Tham Luang Höhle von Wassermassen eingeschlossen worden waren, ist es einer thailändischen Spezialeinheit gelungen, die zwölf Jungen und ihren Trainer zu retten.


Ein Taucher beschrieb bei CNN die gefährliche Rettungsaktion:

Wir konnten nicht viel mehr als unsere Hände sehen. Die Steine und die scharfen Kanten machen das Tauchen gefährlich, alles ist eng.


Bereits am Sonntag und Montag waren acht Jungen in einer aufwändigen und gefährlichen Tauchaktion befreit worden. Am Dienstag vermeldeten die Thai Navy Seals auf ihrer Facebookseite, dass auch die restlichen vier Kinder und der Trainer in Sicherheit sind. Als letzte sollen noch die drei Taucher und ein Arzt, die sich seit gut einer Woche ununterbrochen bei den Kindern befunden hatten, die Höhle verlassen.

Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut

Die Geretteten werden jetzt in einem Krankenhaus behandelt. Laut Aussage der Ärzte geht es allen den Umständen entsprechend gut. Das Gesundheitsministerium gab bekannt, alle seien in guter körperlicher und mentaler Verfassung. Zwei Kinder müssten wegen einer Lungenentzündung mit Antibiotika behandelt werden. Auch ihr Zustand sei jedoch normal.

Überschattet wird die Rettung der Fußballmannschaft vom Tod eines Tauchers, der vor einigen Tagen, beim Versuch einen Sauerstofftank in der Höhle zu platzieren, selbst an Sauerstoffmangel gestorben war.

Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Thank you God the children saved !!! Condolence für the diver so sad.
  • 11.07.2018, 12:28 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gott sei Dank !!!!!!!
  • 10.07.2018, 14:30 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren