wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Neun Monate altes Kind treibt wie leblos in Pool - Mutter filmt Szene und ha ...

Neun Monate altes Kind treibt wie leblos in Pool - Mutter filmt Szene und hat eine Bitte an Eltern

News Team
19.09.2018, 14:15 Uhr
Beitrag von News Team

Mit einem Facebook-Beitrag schockt seit einem Jahr eine zweifache Mutter das Netz: In einem Video zeigt sie, wie ihre 12 Monate und 3 Jahre alten Kinder im Schwimmbecken spielen - und hat eine wichtige Botschaft an alle Eltern.

„Ertrinken ist die Todesursache Nummer eins bei Kindern unter fünf Jahren“, schreibt sie. „Schon ab dem sechsten Lebensmonat können sie Schwimmen lernen. Bitte bringt euren Kindern das Schwimmen bei, sodass sie sich im Notfall selbst helfen können, bis Hilfe kommt.“


Die Reaktionen der User sind trotz dem anfänglichen Schock fast alle positiv. In den Kommentaren loben sie schließlich die Mutter und die Initiative, die jungen Mädchen schon früh mit Schwimmtechniken vertraut zu machen:

„Gratulation, dass du deinen Kindern schon im Babyalter das Schwimmen beibringst! Ich wünsche, dass mehr Eltern nicht die Angst hätten, ihre Kinder ins Wasser zu legen und ihnen zu zeigen, wie sie sich selbst retten können, wenn nötig. Gute Arbeit, Mama und Babys!“

Das Video stammt aus dem Jahr 2017. Mittlerweile sind die Mädchen zwei und vier Jahre alt.

IM VIDEO | Kinder ertrinken nach dem Schwimmen - Diese Warnsignale müssen Eltern kennen!

feb

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren