Schmalz-Geheimnis! Opa Gustav (113) verrät, wie er ältester Deutscher wurde
Schmalz-Geheimnis! Opa Gustav (113) verrät, wie er ältester Deutscher wurde

Schmalz-Geheimnis! Opa Gustav (113) verrät, wie er ältester Deutscher wurde

News Team
Beitrag von News Team

Er kann sich an beide Weltkriege erinnern und gilt offiziell als ältester Deutscher: Gustav Gerneth aus Havelberg wurde am Montag 113 Jahre alt.

Seine Enkelin sagte der "Bild": „Er wohnt immer noch selbstständig in seiner eigenen Wohnung." Opa Gustav sei auch noch geistig fit und könne hervorragend rechnen.

Gerneth hat dem Bericht zufolge noch immer große Freude am Fußballschauen im Fernsehen.

Opa Gustav verriet der Bild das Geheimnis für sein extrem hohes Alter:

Nie Diät machen! Ich habe immer gerne gegessen, immer mit viel Butter und Schmalz. Und Sport schaue ich zwar, habe ich aber selbst nie gemacht.

Urenkelin Tini hat dem Jubilar einen Frankfurter Kranz gebacken, wie die "Volksstimme" schreibt. Der alte Herr mag diesen Kuchen für sein Leben gern. „Oder Himbeertorte, eins von beiden muss ich ihm jede Woche frisch beim Bäcker kaufen.“