wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Der Taschenkalender von Aldi enthält nicht den Monat März.
Der Taschenkalender von Aldi enthält nicht den Monat März.Foto-Quelle: Aldi

Aldi-Kunde verärgert: Dieses Produkt entspricht nicht den Erwartungen

Von News Team - Sonntag, 18.11.2018 - 14:15 Uhr

Ende Oktober griffen viele Kunden von Aldi bei einem Taschenkalender für nur 3,99 € zu. Der Terminplaner bietet neben 39 leeren Seiten, auf einer Doppelseite pro Woche jede Menge Platz, um sich Vereinbarungen oder Treffen zu notieren. Doch ein Kunde ärgerte sich über den Kauf.

Als er den Kalender durchblättere, fällt ihm auf: Der komplette Monat März fehlt im Jahr 2019. Wie das „Hamburger Abendblatt“ berichtet, fängt das Jahr im Aldi-Kalender dafür an anderer Stelle ein zweites Mal an. Ein Sprecher des Supermarktes sagt gegenüber der Zeitung:

Es handelt sich um einen Einzelfall. Nach Rücksprache mit unserem Einkauf und dem Lieferanten liegen uns bislang keine Beschwerden zu dem Artikel vor.

Trotzdem bietet Aldi an: Sollte ein Kunde diesen Fehler ebenfalls in seinem Kalender bemerken, kann die Waren gegen Vorlage des Kassenzettels auch noch zwei Monate nach Kaufdatum umgetauscht werden.

Im Video: Rückruf - Aldi warnt vor eigener Süßigkeit

Überprüft euren Kalender, ob der Monat März enthalten ist. Das betroffene Produkt wurde ab dem 25. Oktober bei Aldi Süd verkauft.

25 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Am Smartphone habe ich die Ansicht des Kalenders nur für jeden Tag einzeln. Im Taschenkalender sehe ich den ganzen Monat. Ist auch für mich übersichtlicher.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Komentar: In China ist ein Sack Reis umgefallen ,ganz China steht unter Schock .. Die Ermittungen laufen noch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
boah hat die Welt und wize.life Sorgen. Ein Artikel wegen so eines Schwachsinns
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kalender an die Enkelkinder vererben und nach 50 Jahren für eine Million als einzigartiger Fehldruck versteigern lassen.
super Idee
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
pfusch wie halt überall
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Man kann sich über so vieles aufregen.... Lieber sollten unsere Gedanken mal dahingehen, wieviele Migranten man bereit ist nach der Unterzeichnung durch die DEUTSCHE REGIERUNG des Globalen Pakts für Migration im Dezember bei sich aufzunehmen. Passen 2, 3, 4 oder mehr in unser geliebtes Zuhause? Aber wahrscheinlich wird uns diese freiwillige Entscheidung durch die Behörden abgenommen, denn nun sind sie ja da, bzw. werden kommen und man wird uns eine Anzahl zuweisen. Wenn wir Glück haben, werden wir selbst in unserem Haus bleiben dürfen. Doch vielleicht wollen wir das gar nicht, denn wenn man gehört hat, dass einige Wohltäter von ihren Gästen ins Jenseits befördert wurden, überlegt man sich doch lieber freiwillig zu gehen.
Alles Verschwörungstheorie! Mitnichten, die UN hat in einer Studie schon vor Jahren festgestellt, dass Deutschland 192 Millionen aufnehmen kann. Kann jeder nachlesen.....der fähig ist, etwas zu googeln.
Also nicht weiter über kleine Produktfehler aufregen, sonden sich lieber auf etwas Größeres vorbereiten!
Sorry, ein kleiner Fehler .....die EU... hat in einer Studie festgestellt....
Was hat das mit einem Taschenkalender für 3,99€ zu tun??
Das es grössere Probleme gibt als ein verschwundener Monat. Verschwundene Sicherheit zum Beispiel......
Es war noch nie so sicher wie heute.
@Doris wize.life-Nutzer, schon mal mit deinem Arzt drüber gesprochen?
Was hat das denn mit dem Taschenkalender fuer 3.99 Euro zu tun?Fuer deine Aussage gibt es andere Portale
Hat der Kommentator wohl gelöscht.
na klar, vom Taschenkalender zum Migranten... für die Termine wann wer wo einzieht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
boahey ...so ein Geschiss nur wegen nem Kalender ....ach ...bei 3,99 könnt ihr den Kassenbon in den Müll schmeißen ... ihr bekommt auch " ohne" euer Geld zurück
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren