Wenn Männer Frauen im Internet anmachen
Wenn Männer Frauen im Internet anmachenFoto-Quelle: olly - Fotolia

Wenn Männer Frauen im Internet anmachen

Monika Preuk
Beitrag von Monika Preuk

"Dein Foto sieht toll aus, darf ich dich mal treffen?", "Ich komm nächste Woche nach München zu dir, wir machen viel Liebe!" oder ein Link zu einem schönen Landschaftsfoto.

Für viele Männer ist das Internet die beste Möglichkeit, eine Frau anzumachen und neue Kontakte zu knüpfen. Und wenn es dabei angenehm unaufdringlich zugeht, lassen sich die meisten Frauen das auch gerne gefallen. Es ist ja letztendlich ein Kompliment Peinlich wirds, wenn es um eindeutige Angebote geht und sexuelle Belästigung. Wer will schon "Liebe machen" mit irgendjemandem, der zufälligerweise nächste Woche in München ist...

Das Internet ist ideal für schüchterne Männer

Viele Frauen stellen sich deshalb die Frage, was sind das nur für Männer, die übers Internet so anmachen? In erster Linie, so zeigen Umfragen, handelt es sich dabei um eher schüchterne Männer. Die Anonymität des Internets ist für sie ideal, Kontakte zu knüpfen, ohne dabei selbst richtig in Erscheinung treten zu müssen. Mit Nickname oder (falschem) Vornamen geht das ganz einfach.

Die meisten Männer wollen einfach auf nette Weise anbandeln

Die gute Nachicht: Die meisten möchten tatsächlich neue Kontakt knüpfen, unverbindlich Bekanntschaften machen - mal sehen, ob mehr daraus wird. Viele davon sind Singles, viele aber nicht und suchen ein schnelles, heimliches Abenteuer. Kein Problem, wenn das beide wissen. Doch leider, das ist die schlechte Nachricht, wird nirgendwo so viel gelogen wie im Internet....

Frauenhasser am besten einfach wegklicken

Allerdings gibt es ein paar, die unangenehm aufdringlich und oridinär sind. Die legen es auf Provokation an, sind meist eher Frauenhasser. Auch für diese - wenn auch kleine - Gruppe bietet das Internet ideale Bedingungen. Frauen gehen darauf am besten gar nicht auf, ignorieren das und klicken den Kerl einfach weg.

Und was meint Ihr? Wie ist Eure Erfahrung als Frau mit Männern aus dem Internet - auf seniorbook und anderswo? Bin gespannt!