wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
FAMILIENAUFSTELLUNG

FAMILIENAUFSTELLUNG

06.05.2014, 14:42 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Systemische Familienaufstellung

Termin: 07.03.2015 in Nürnberg

Dem Begründer Bert Hellinger ist es zu verdanken, dass die wirkungsvolle therapeutische Methode "Familienstellen" inzwischen allen Menschen zugänglich ist.

Bevor man zu einer Familienaufstellung geht, sollten Sie wissen, was Sie erwartet. Während der Aufstellung werden unbewusste, schicksalhafte Verstrickungen in der Familie deutlich, die im direkten Zusammenhang mit den aktuellen Problemen der Aufsteller zu tun haben. Ungelöste Familienthemen und Schicksalsschläge unserer Ahnen können zu Tage kommen. Ziel ist es, die Ordnung und die Liebe in der eigenen Familie wieder herzustellen.

Warum betrifft Sie das Schicksal Ihrer Ahnen?
Unbewusst übernehmen wir von unseren Eltern, Großeltern und Ahnen Lasten, die nicht zu uns gehören und die unser Leben nachhaltig beeinflussen. In der Aufstellung würdigen und anerkennen wir das Schicksal unserer Familie und können ihnen somit die Verantwortung und die Lasten, die wir für Sie tragen zurückgeben und uns davon befreien. Die Situation wird durch das Aufstellen und Sprechen von Lösungssätzen unmittelbar verändert.

Wir gewinnen wieder mehr Freiheit für unser eigenes Leben.

Themen einer Aufstellung können sein:
. Ursprungsfamilie (Eltern und Ahnen)
. Habe ich meinen Platz in der Familie?
. Gegenwärtige Familie, Kinder
. Konflikte in der Familie
. Liebe und Partnerschaft
. Situationen am Arbeitsplatz
. Verhaltensmuster, und vieles mehr

Ziel und Wirkung im Familienstellen:
. Unseren Platz im Familiensystem finden
. Entlastung im Alltag erfahren
. Bei sich selbst ankommen
. Verstrickungen lösen
. Den eigenen Weg finden
. Orientierung finden
. Inneren Frieden und Ruhe erfahren

Mehr Information zum Thema Familienaufstellung finden Sie unter:
www.febah-coaching.de

Erlenstr.36, 90441 Nürnberg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Diskussionen sind eh langweilig und gehören auch in ein solche Forum nicht rein. Ich finde, hier sollte nur noch Werbung gepostet werden.

Ich habe übrigens am Samstag Garagenflohmarkt, ab 9:00 Uhr in der Hauptstr. 17, mehr dazu unter www.mein-garagenflohmarkt.$$$

*scnr*
  • 07.05.2014, 18:17 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren