Herbstgedanken..einmal anders
Herbstgedanken..einmal andersFoto-Quelle: joujou/www.pixelio.de

Herbstgedanken..einmal anders

Beitrag von wize.life-Nutzer

Ja, es ist Herbst geworden,
im Alltagstrubel fast unbemerkt!
Der Blick, noch immer klar und offen,
beschränkt sich nun aufs Wesentliche.

Antike Zeichen um die Augen,
zeugen von Lachen und Weinen.
Der Mund und auch die Lippen,
natürlich noch und botoxfrei.

Das Gesicht, weniger frisch womöglich,
doch facettenreicher und wärmer schimmernd.
Die Gedanken, manchmal wehmütig,
doch zukunftsblickend, hoffnungsvoll.

Mein Herbst...
ist Abschied von der Hitzigkeit des Gemüts,
macht Platz für stillere Wünsche
und sachtes Bedauern kuschelt sich
an die friedvoll innige Zuversicht der Änderung.


Foto: joujou/www.pixelio.de