wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Fotogalerie

Müssen wir den Schirm mitnehmen?

Von wize.life-Nutzer - Montag, 11.05.2015 - 09:25 Uhr

Kürzlich holte ich meine Kusine, seit kurzer Zeit verwitwet, zu einem Ausflug ab.
Sie stellte mir obige Frage - und: ich hatte das erwartet.
Dies ist nämlich eine typische "Witwen-Frage"! Fast jede Ehefrau wird sie, bevor man aus dem Haus geht, ihrem Ehemann stellen.
Eine Single-Frau schaut zum Himmel oder hört den Wetterbericht und steckt dann den Schirm ein - oder auch nicht.
Bei einem Ehepaar geht das dann folgendermaßen weiter: Es regnet nicht: "Du hast gesagt, ich soll den Schirm mitnehmen, jetzt habe ich ihn umsonst mitgeschleppt."
Es regnet: "Du hast gesagt, ich soll keinen Schirm mitnehmen, jetzt bin ich deinetwegen nass geworden."
Na, ihr lieben Eheleute: Kommt euch das bekannt vor?
Spielt ihr dieses Spielchen nicht auch manchmal: Frau macht den Mann zum "Bestimmer" -so dass er sich zunächst mal gebauchpinselt fühlt, um dann, bei passender Gelegenheit wieder an seiner Autorität zu kratzen?
Oder geht es auch anders. Klärt mich doch mal auf - bin ja schon ziemlich lang Single
Und: heute braucht es wohl keinen Schirm - falls mich jemand danach fragt

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren