wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Microsoft-Gründer heute am Pranger *** Indische Ärzte verklagen Bill Gates

Von wize.life-Nutzer - Mittwoch, 16.12.2015 - 00:25 Uhr

Microsoft-Gründer heute am Pranger *** Indische Ärzte verklagen Bill Gates - See more at: http://politpranger.blogspot.com.br/...c8fAeC.dpuf

Die Gates-Stiftung auch für den Tod von Kindern verantwortlich, die an ungetesteten Impfstoffen gegen Meningitis und Kinderlähmung sowie Fünffach-Impfstoffen starben...

- See more at: http://politpranger.blogspot.com.br/...c8fAeC.dpuf

10 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das wäre ja eine Katastrophe und er müsste unbedingt zur Rechenschaft gezogen werden. Ich habe jedoch auch nur einen Link gefunden, der zwar Ähnliches, wie in obigem Artikel aussagt, aber in keinem anderen ( großen und bekannten) Medien-Organ wird darüber berichtet. Deswegen sehe ich diese Anschuldigungen mit ein wenig Vorsicht.

https://netzfrauen.org/2015/08/13/bi...h-vaccines/
Mir fällt nämlich ein, dass in Deutschland auch einige ( fragwürdige)Todesfälle nach der HPV- Impfung aufgetreten sind, so dass eine gewisse Zeit von Ärzten darauf verzichtet wurde.
Aktuell jedoch wird diese Impfung wieder durchgeführt.
Nein, sicher nur ein bisschen, aber es war mir noch im Gedächtnis. Und jeder ist vor allem so lange unschuldig, bis seine Schuld eindeutig bewiesen ist.
Dass Bill Gates persönlich erstens das Risiko einschätzen konte und das er tatsächlich von den Fällen, die Kinder und Eltern zwang, wage ich zu bezweifeln.
Mit Impfstatitiken, bzw. Mit Impfrisiken habe ich mich nicht eingehend beschäftigt, doch bei Impfungen bestehen immer auch mehr oder minder schlimme Nebenwirkungen, auch bei impfstoffen, die als sicher gelten. Ob eine HPV-Impfung überhaupt Sinn macht, ist bis dsto meines Wissens nicht geklärt. Pharmakonzerne erzählen auch viel, wenn der Tag lang ist!
Das sind die aktuellen Ergebnisse hierzu:

https://www.individuelle-impfentsche...hpv-impfung
Danke sehr, ist im Mom. Zu viel, lese ich alles später. Mir scheint, das ergenis für die Impfung ist eher negativ. Meine Tochter hätte ich nicht impfen lassen.
Gerne.
Zuerst haben die Ärzte hier eine gewisse zeitlang davon abgeraten, wegen fragwürdiger Zwischen-und Todesfälle. Aber nach ca einem Jahr sei sie wieder bedenkenlos geworden. Insofern liegt das Ursächliche eher in der Impfung an sich begründet und nicht an den Anschuldigungen gegenüber Bill Gates, die erstmal hieb-und stichfest bewiesen werden müssen.
Das sehe ich auch so. Nicht jeder der reich ist, muss gleichzeitig Dreck am Stecken haben.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren