wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Männer, Ihr sollt im Stehen pinkeln! Das rät Euch diese Sexologin

Männer, Ihr sollt im Stehen pinkeln! Das rät Euch diese Sexologin

Von News Team - Samstag, 23.01.2016 - 19:46 Uhr

Den "Stolz auf das Mannsein" nennt die Expertin Esther Elisabeth Schütz als den Grund dafür, warum Männer im Stehen pullern sollten. Auch bei anderen Tätigkeiten rät sie Männern dazu, ihr bestes Stück anzusehen.

Alle unfreiwilligen Sitzpinkler dürfen jetzt aufatmen: Erkenntnissen aus der Sexualforschung zufolge hat der visuelle Reiz einen positiven Einfluss auf die Wahrnehmung der eigenen Männlichkeit: " 'Wer stolz sein will auf sein männliches Geschlecht, braucht neben der Wahrnehmung der Empfindungen im Penis auch den visuellen Kontakt', sagte Sexologin Esther Elisabeth Schütz." Außerdem, so die Expertin, sei das Pullern im Stehen aus hygienischer Sicht unbedenklich - wenn Mann ein wenig aufpasst. Wenn also der/die Partner/in beim nächsten Mal meckert, habt Ihr ein zugkräftiges Argument.

Auch beim Onanieren sollen Männer nicht sitzen, sondern stehen - das ist besser für die Atmung, die Potenz und für den Kontakt mit der eigenen Männlichkeit. Und davon profitiert dann ja auch der oder die Partner/in

171 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke, mal was vernünftiges!!!!!!! Im Einsatz können wir auch keine Toilette aufsuchen, es geht in die Natur(düngund)!!!!!!!!!!!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich Brauche keinen Tipp einer Sexologin ich Pinkle im Sitzen ! Außer wen ich auf einen Fremden Klo gehe da Setze ich mich nicht mal bei einem Großen Geschäft da setze ich mich auf meine Hände oder Bleibe in der Koke ! Auf was soll ein mann bitteschön Stolz sein wen er im Stehen Pinkelt ? Stolz könnte er sein wenn er es nicht tut !!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
na wunderbar!
Für die, die meinen, hinterherputzen zu müssen gibt es eine super-Lösung! Ein Urinal, passt überall und ist - unter anderem - super hygienisch weil absolut berührungsfrei benutzbar!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
So ein Blödsinn.....außerdem jeder Urologe rät im sitzen zu pinkeln,nicht umsonst haben sehr viel Männer Probleme mit der Prostata. Außerdem stimme ich alle andere Meinungen hier zu.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
So einen Blödsinn habe ich jetzt wirklich noch nie gelesen, Danke dass ihr es eingestellt habt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
habe beim Bund 18 Monate Latrine geputzt und darauf mein Verhalten geändert.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich denke diese Dame sagt auch zu viel Handarbeit macht dumm.
Ich finde ob ein Mann im stehen, sitzen, oder sonstwie sein Geschäft verrichtet ist ganz alleine seine sache. Aber laut der letzten Umfrage von 08.2015, wurden laut auswertung der umfrage festgestellt, das bei 250 Männer nur ca 15% den Deckel offen lassen, bei 250 Frauen immer hin 75 % den Deckel nach dem Geschäft schliesen. Leider gehört meine auch zu 25%.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Oder er muss mindest zweimal dahin sehen......., ist er noch da....., der kleine Freund......., auch kann er sich ja nicht wehren.....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
der Mann der das nötig hat dem fehlt es ja wohl an allem - iss Mann gleich männliches Organ ?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Als San.Installateur setze ich mich generell hin aus hygienischen Gründen.In einem Örtchen mit Urinalbecken da bleibe ich stehen.
was ist denn nun hygienischer ?
Denke das die "Tropfsteinhöhlen" besser waren man kam mit nichts in Berührung.
Es können auch Krankheiten (wie z.B. Ebola) übertragen. Der Marburgvirus ende der 60 Jahre wurde wahrscheinlich so weiter von Mensch zu Mensch übertragen.
siehe:
www.tagesspiegel.de/wissen/toedliche...796786.html
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren