Jesus

Beitrag von wize.life-Nutzer

Ich beginne gerade ein Buch zu lesen, dessen Autor behauptet, Jesus wäre "die am meisten überschätzte Person der Weltgeschichte" (Heinz-Werner Kubitza: Der Jesuswahn).

Ich selber zähle mich zu denen, für die Jesus gar nicht hoch genug geschätzt werden kann und unterstreiche die folgende Aussage über ihn: "In diesem gefolterten, gemarterten, an einen Schandpfahl genagelten Menschen [Jesus] starb und stirbt Gott selbst unseren Tod mit, alle entsetzlichen Tode und alle sanften Tode aller Menschen." (Heinrich Spaemann, Das Prinzip Liebe)

Nun bin ich gespannt, mit welchen Argumenten mein Jesusbild erschüttert werden soll.