Gib mir einen neuen Auftrag

Beitrag von wize.life-Nutzer

Gib mir einen neuen Auftrag

Aus einem Newsletter von Karl Pilsl.

Finde ich absolut unterschreibenswert.
Als Kaleb 80 Jahre alt war, sagte er zu Gott: 'Gib mir einen neuen Berg. Er meinte damit: Gib mir einen neuen Auftrag, ich will noch etwas bewegen.' ( Aus der Bibel )

Kaleb war neben Josua einer der beiden, die aufgrund ihrer Kühnheit das verheißene Land erreicht haben. Nachdem er dieses Ziel erreichte, wollte er sich noch nicht zur Ruhe setzen und bat Gott um einen neuen Auftrag - 80-jährig. Er hätte auch sagen können: 'Gott, lass mich in Pension gehen.' Nein, Kaleb wollte sein siegreiches Leben so richtig ausleben.

Er hätte auch sagen können: 'Mein Rücken schmerzt, meine Füße tun mir weh, ich sehe schon so schlecht, die Medikamente, die mir helfen würden, kann ich mir nicht leisten, ich bin ja schon alt und schwach, was wollen die denn noch von mir usw.' Kaleb hatte damals schon eine andere Einstellung zum Leben als die meisten Menschen seiner Zeit. Er war stark, voller Energien, sprach eine andere "Sprache" als die meisten seiner Zeitgenossen und war bereit für eine neue Herausforderung.

Wie alt bist du? Auch schon 80? Oder noch jünger? Bist du bereit für eine neue Herausforderung? Wie steht es mit deiner Einstellung zum Leben und zu den großen Chancen der heutigen Zeit?