wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
klein und zart
klein und zartFoto-Quelle: eigenes Foto

Gegensätze

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 29.08.2014 - 14:27 Uhr

Gegensätze. --- gegen Sätze.

weiß und schwarz
hell und dunkel
warmer Sonnenschein
kaltes Sternengefunkel

ein Bobbycar aus rotem Blech,
eine Limousine ausgestattet mit High Tech-

ein Pudel, ein ganz kleiner
ist seit 12 Jahren meiner.
&&&
der Jak im Cotbuser Zoo
ist ein Lebewesen, ebenso.
----

Rosen, Nelken und Vergissmeinnicht
schenken unserer Seele Licht.
Möhren, Kraut und Lauch
füllen unseren Bauch
&&&

Horror Filme tun nicht gut,
jede Waffe weckt falschen Mut.
Computerspiele bis in die Nacht,
ballern, elemilieren - das Böse wacht.
---
Smart und elegant,
goldene Ringe an der Hand.
Elite Uni und von Adel.
Furchtlos, ohne jeden Tadel.
&&&
Unrasiert und ohne Chancen
Jeans mit Löchern, niemals tanzen.
Plattenbau, meist besoffen.
Niemals Glück und niemals hoffen.
---
Fünftausend Menschen Hand in Hand,
demonstrieren für Frieden in unserem Land.
Man sammelt Spenden für Kinder in Not.
Millionen Euro`s für Reis und Brot.
&&&
Die Waffenschmiede schafft Not und Tod,
im Osten lodern die Feuer rot.
Keine Aussicht auf Vernunft,
nur noch Menschen ohne Zukunft.
---
Ghandi und Wallenstein,
grösser kann der Gegensatz nicht sein.
===

Die Welt ist voller Gegensätze.
Aber es gibt noch Nuancen -- und die Farbe grau.
Bei ALLEM! - sogar bei Mann und Frau.

9 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebe Marga, viele gute Beispiele zu dem Thema hast du eingefangen.
Obwohl es zwischen durch ein wenig stolpert, wie Juergen schreibt, gefällt es mir trotzdem sehr gut Zu reimen ist nicht immer einfach, ich weiß das aus eigener Erfahrung, habe es früher auch öfter versucht.
Nur so nebenbei, deinen Pudel in der Tasche finde ich ausgesprochen bezaubernd.
Liebe Grüße von Ursula
Danke Ursula für deinen Komentar. Gordy war mit uns in St Petersburg. Die Tasche hatten wir extra für die Reise gekauft. In einige Kirchen und Museen durften wir ihn dann mitnehmen. In der Eremitage hatte er Eintrittsverbot, also wartete er draussen. erst mit mir und später mit meinem Mann.
Marga, Euren Pudel beneide ich, auf dieser Reise wäre ich auch gerne dabei gewesen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebe Marga, besser kann man Gegensätze nicht in Versen bringen. Hast Du toll gemacht. Meine Hochachtung ist Dir gewiss.
Danke Günter. Wie immer freue ich mich über jedes Lob. Bei den Reimen war ich doch ziemlich unsicher. Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
Das Gleiche wünsche ich Dir auch. LG Günter
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Liebe Marga, Deine Reime zu den Gegensätzen gefallen mir. Sie inspirieren einem auch nach der Suche für das Stichwort Gegensätze. LG Eva
Danke, Eva ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
Danke, Dir auch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren