So oder so ist das Leben, doch was Du daraus machst, entscheidest nur Du!

Beitrag von wize.life-Nutzer

Ich bin ein Mensch mit sehr viel Lebenserfahrung, das Schicksal hat es nicht immer gut mit mir gemeint und dennoch habe ich nie vorgehabt aufzugeben. Ich habe es mir zur Philosophie gemacht, zu Leben was ich und wer ich bin. Ich gelernt nicht mehr zu werten oder gar über andere ein Urteil abzugeben, dessen Weg, Auftrag oder Leben ich nicht kenne.

Ich liebe die Menschen - aber nicht ihre Taten, dass ist einer meiner Philosophien. Menschen sind wie bunte Perlen, die man vielleicht mit etwas Politur der Liebe, des Vertrauens und auch an sich glauben, zum Glänzen bringen kann.

Und wenn einer glaubt, ich schwimme im Luxus oder dergleichen, irrt sich gewaltig...

Mehr zum Thema