Der Übermensch bei Nietzsche
Der Übermensch bei NietzscheFoto-Quelle: Eigener Bestand

Der Übermensch bei Nietzsche

Beitrag von wize.life-Nutzer

Was ist der Übermensch?

Was meinte Friedrich Nietzsche damit? Nietzsches Konzept des Übermenschen ist bis heute umstritten. Es gilt als reiner Sozialdarwinismus oder Rassismus, als Grundlage des Nationalsozialismus und des Dritten Reichs unter Hitler usw. Dabei ist der Übermensch bei Nietzsche eine durchaus vielfältige Figur, die im Grunde zwei Seiten hat.


Was meint Nietzsche mit dem Übermensch?

Im Video stelle ich beide Seiten vor. Nur so wird ein vollständiges und wahrheitsgetreues Bild möglich, jenseits der Ideologie. Dabei wird klar, dass Nietzsche zwei Strömungen bei seinem Übermenschen verarbeitet hat: eine ehrenwerte philosophische Tradition, der man auch heute noch viel abgewinnen kann und tatsächlich eine sozialdarwinistische und eugenische Strömung. In jedem Fall bleibt Nietzsches Übermensch eine der bekanntesten und umstrittensten Ideen in der Philosophie. Umso wichtiger, die Fakten sprechen zu lassen. (YouTube)