Glaube ohne Gott?
Glaube ohne Gott?Foto-Quelle: Eigener Bestand

Glaube ohne Gott?

Beitrag von wize.life-Nutzer

Der Buddhismus ist ein Glaube ohne Gott

Der Buddhismus kennt weder Himmel noch Hölle und keinen Gott. Der Buddhismus verspricht kein ewiges Leben, sondern Erlösung durch Selbsterkenntnis.

Buddhisten sind demnach Atheisten, die an keinen Gott oder Götter glauben, also eine Religion, ein Glaube ohne Gott. Wie der Buddhismus zeigt, ist demnach ein Glaube ohne Gott möglich, das heißt, "buddhistische Atheisten" sind im Vergleich zu Gott-Gläubigen keine Ungläubige, sondern Andersgläubige.

Fazit:
Glaube ohne Gott ist möglich, das heißt, auch Atheisten sind gläubig, nur auf andere Art, zum Beispiel in Form des Buddhismus.