Mondkalender
MondkalenderFoto-Quelle: Freimaurer

MONDKALENDER FÜR OKTOBER 2018

Beitrag von wize.life-Nutzer

MONDKALENDER FÜR OKTOBER 2018
1. Montag zwillinge • luft • blüte Lymphdrainage, Schuhe putzen und imprägnieren, Blumenzwiebeln setzen HALBMOND 11.47 uhr – abnehmend
2. Dienstag krebs • wasser • blatt Hauttiefenreinigung, Haushaltsgeräte/Flächen entkalken, Kübelpflanzen einwintern
3. Mittwoch krebs • wasser • blatt Zahnreinigung, Zimmerpflanzen gießen, Pflanzen zurückschneiden
4. Donnerstag löwe • feuer • frucht Haare schneiden, trockene Reinigungsarbeiten, Samen von Fruchtpflanzen gewinnen
5. Freitag löwe • feuer • frucht Brennnesselkur zur Entschlackung, Vorratskammer auf Vollständigkeit überprüfen, Obst zum Einlagern ernten
6. Samstag jungfrau • erde • wurzel Dauerwelle, Maler-/Lackierarbeiten, Kartoffeln mit einer Grabgabel ernten (frühestens 2 Wochen nach Absterben des Krauts)
7. Sonntag jungfrau • erde • wurzel Beginn einer Fastenkur, Fußböden nur trocken reinigen, Reparaturen im Garten erledigen
8. Montag waage • luft • blüte Reinigende Gesichtsmaske, Kräuterkissen herstellen, Verarbeitung von Milchprodukten NEUMOND 5.48 uhr
9. Dienstag waage • luft • blüte Saft-/Obsttag, Brot backen, Narzissen- und Tulpenzwiebeln setzen
10. Mittwoch skorpion • wasser • blatt Nährende Gesichtsmaske, Wasserinstallationsarbeiten, Pflanzen zurückschneiden
11. Donnerstag skorpion • wasser • blatt Akupunktur zur Stärkung des Organismus, Kakteen pflegen (nur noch mäßig gießen, nicht düngen oder umtopfen), Kübelpflanzen einwintern
12. Freitag schütze • feuer • frucht Haare tönen/färben, Brot oder Mehlspeisen backen, Gewächshaus lüften
13. Samstag schütze • feuer • frucht Joggen, Fußböden nur trocken kehren, Brennholz schlagen
14. Sonntag schütze • feuer • frucht Sportgymnastik, Milchverarbeitung (Butter, Käse, Joghurt), Gewächshaus lüften
15. Montag steinbock • erde • wurzel Nährende Gesichtsmaske, Kräutersalben herstellen, Erdarbeiten im Garten durchführen HALBMOND 20.03 uhr – zunehmend
16. Dienstag steinbock • erde • wurzel Maniküre/Pediküre, Wurzelgemüse ernten und konservieren, Gartenwege anlegen
17. Mittwoch wassermann • luft • blüte Haare tönen/färben, Umzug, Gartenbeete hacken
18. Donnerstag wassermann • luft • blüte Vitalisierendes Kräuterbad, Reparaturen im Haushalt, Gewächshaus lüften
19. Freitag wassermann • luft • blüte Wechselwarmes Fußbad, Wohnräume umgestalten, Gartenbeete hacken
20. Samstag fische • wasser • blatt Aufbauende Fußreflexzonenmassage, Zimmerpflanzen gießen, letzte Kräuter ernten
21. Sonntag fische • wasser • blatt Entspannungsübungen, (z. B. Meditation, Autogenes Training), Wäsche waschen, letzte Kübelpflanzen einwintern
22. Montag widder • feuer• frucht Augenpflege, Milchverarbeitung, Stauden aufbinden
23. Dienstag widder • feuer• frucht Kosmetik-/Massageanwendung zur Hautstraffung, Lebensmittel einfrieren/konservieren/einlagern, Herbstkohl und Winterlauch ernten VOLLMOND 18.46 uhr
24. Mittwoch widder • feuer• frucht Haarkur für glänzendes und fülliges Haar, Sauerkraut ansetzen, Beerensträucher pflanzen (z. B. Stachelbeeren, Himbeeren)
25. Donnerstag stier • erde • wurzel Peeling, neue Räume beziehen, Erdarbeiten im Garten
26. Freitag stier • erde • wurzel Akupunktur zur Entgiftung, Schimmel beseitigen, Kompost aufsetzen
27. Samstag zwillinge • luft • blüte Bindegewebsmassage, Fenster putzen, Bekämpfung
28. Sonntag zwillinge • luft • blüte Reinigende Gesichtsmaske, Lackierarbeiten, Rosen zurückschneiden
29. Montag krebs • wasser • blatt Körperhaare entfernen, Flecken entfernen, Unkraut jäten
30. Dienstag krebs • wasser • blatt Hauttiefenreinigung, entkalken, Kübelpflanzen einwintern
31. Mittwoch löwe • feuer • frucht Amalgamentfernung, Samen von Fruchtpflanzen gewinnen, erster Winterschnitt an Kernobstbäumen

Der Mondkalender kurz & bündig erklärt
Für den Mondkalender sind mehrere Faktoren von Bedeutung, die in unterschiedlichen Kombinationen anzeigen, wann eine Tätigkeit besonders günstig ist. Neben den Mondphasen spielen auch die Mondstände in den jeweiligen Tierkreiszeichen (nicht zu verwechseln mit den astronomischen Sternbildern) eine wichtige Rolle. Jedes der 12 Tierkreiszeichen wird einem der vier Elemente – Feuer, Erde, Luft und Wasser – zugeordnet:
Widder, Löwe und Schütze dem Element Feuer; Stier, Jungfrau und Steinbock dem Element Erde; Zwillinge, Waage und Wassermann dem Element Luft; Krebs, Skorpion und Fische dem Element Wasser. Eine weitere Zuordnung ist vor allem für Arbeiten in der Natur (wie in Land- und Forstwirtschaft, aber auch für Gartenarbeiten) von großer Bedeutung:
Die Feuerzeichen entsprechen Fruchttagen (an diesen Tagen sollen sämtliche Arbeiten mit Fruchtpflanzen vorgenommen werden; dazu zählen u. a. Tomaten, Gurken, Erbsen, Zucchini, Bohnen und Kürbis), die Erdzeichen Wurzeltagen (Wurzelpflanzen wie Kartoffeln, Karotten, Radieschen, Rettich, Rüben und Zwiebeln), die Luftzeichen Blütentagen (Blütenpflanzen wie Blumen, aber auch Raps, Lein oder Brokkoli) und die Wasserzeichen Blatttagen (Blattpflanzen wie Salate, Spinat, Kohlarten und Blattkräuter).
Ich habe für mich gedacht versuch es einmal.

20095 Hamburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema