wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mondkalender
MondkalenderFoto-Quelle: Freimaurer

MONDKALENDER FÜR OKTOBER 2018

Beitrag von wize.life-Nutzer

MONDKALENDER FÜR OKTOBER 2018
1. Montag zwillinge • luft • blüte Lymphdrainage, Schuhe putzen und imprägnieren, Blumenzwiebeln setzen HALBMOND 11.47 uhr – abnehmend
2. Dienstag krebs • wasser • blatt Hauttiefenreinigung, Haushaltsgeräte/Flächen entkalken, Kübelpflanzen einwintern
3. Mittwoch krebs • wasser • blatt Zahnreinigung, Zimmerpflanzen gießen, Pflanzen zurückschneiden
4. Donnerstag löwe • feuer • frucht Haare schneiden, trockene Reinigungsarbeiten, Samen von Fruchtpflanzen gewinnen
5. Freitag löwe • feuer • frucht Brennnesselkur zur Entschlackung, Vorratskammer auf Vollständigkeit überprüfen, Obst zum Einlagern ernten
6. Samstag jungfrau • erde • wurzel Dauerwelle, Maler-/Lackierarbeiten, Kartoffeln mit einer Grabgabel ernten (frühestens 2 Wochen nach Absterben des Krauts)
7. Sonntag jungfrau • erde • wurzel Beginn einer Fastenkur, Fußböden nur trocken reinigen, Reparaturen im Garten erledigen
8. Montag waage • luft • blüte Reinigende Gesichtsmaske, Kräuterkissen herstellen, Verarbeitung von Milchprodukten NEUMOND 5.48 uhr
9. Dienstag waage • luft • blüte Saft-/Obsttag, Brot backen, Narzissen- und Tulpenzwiebeln setzen
10. Mittwoch skorpion • wasser • blatt Nährende Gesichtsmaske, Wasserinstallationsarbeiten, Pflanzen zurückschneiden
11. Donnerstag skorpion • wasser • blatt Akupunktur zur Stärkung des Organismus, Kakteen pflegen (nur noch mäßig gießen, nicht düngen oder umtopfen), Kübelpflanzen einwintern
12. Freitag schütze • feuer • frucht Haare tönen/färben, Brot oder Mehlspeisen backen, Gewächshaus lüften
13. Samstag schütze • feuer • frucht Joggen, Fußböden nur trocken kehren, Brennholz schlagen
14. Sonntag schütze • feuer • frucht Sportgymnastik, Milchverarbeitung (Butter, Käse, Joghurt), Gewächshaus lüften
15. Montag steinbock • erde • wurzel Nährende Gesichtsmaske, Kräutersalben herstellen, Erdarbeiten im Garten durchführen HALBMOND 20.03 uhr – zunehmend
16. Dienstag steinbock • erde • wurzel Maniküre/Pediküre, Wurzelgemüse ernten und konservieren, Gartenwege anlegen
17. Mittwoch wassermann • luft • blüte Haare tönen/färben, Umzug, Gartenbeete hacken
18. Donnerstag wassermann • luft • blüte Vitalisierendes Kräuterbad, Reparaturen im Haushalt, Gewächshaus lüften
19. Freitag wassermann • luft • blüte Wechselwarmes Fußbad, Wohnräume umgestalten, Gartenbeete hacken
20. Samstag fische • wasser • blatt Aufbauende Fußreflexzonenmassage, Zimmerpflanzen gießen, letzte Kräuter ernten
21. Sonntag fische • wasser • blatt Entspannungsübungen, (z. B. Meditation, Autogenes Training), Wäsche waschen, letzte Kübelpflanzen einwintern
22. Montag widder • feuer• frucht Augenpflege, Milchverarbeitung, Stauden aufbinden
23. Dienstag widder • feuer• frucht Kosmetik-/Massageanwendung zur Hautstraffung, Lebensmittel einfrieren/konservieren/einlagern, Herbstkohl und Winterlauch ernten VOLLMOND 18.46 uhr
24. Mittwoch widder • feuer• frucht Haarkur für glänzendes und fülliges Haar, Sauerkraut ansetzen, Beerensträucher pflanzen (z. B. Stachelbeeren, Himbeeren)
25. Donnerstag stier • erde • wurzel Peeling, neue Räume beziehen, Erdarbeiten im Garten
26. Freitag stier • erde • wurzel Akupunktur zur Entgiftung, Schimmel beseitigen, Kompost aufsetzen
27. Samstag zwillinge • luft • blüte Bindegewebsmassage, Fenster putzen, Bekämpfung
28. Sonntag zwillinge • luft • blüte Reinigende Gesichtsmaske, Lackierarbeiten, Rosen zurückschneiden
29. Montag krebs • wasser • blatt Körperhaare entfernen, Flecken entfernen, Unkraut jäten
30. Dienstag krebs • wasser • blatt Hauttiefenreinigung, entkalken, Kübelpflanzen einwintern
31. Mittwoch löwe • feuer • frucht Amalgamentfernung, Samen von Fruchtpflanzen gewinnen, erster Winterschnitt an Kernobstbäumen

Der Mondkalender kurz & bündig erklärt
Für den Mondkalender sind mehrere Faktoren von Bedeutung, die in unterschiedlichen Kombinationen anzeigen, wann eine Tätigkeit besonders günstig ist. Neben den Mondphasen spielen auch die Mondstände in den jeweiligen Tierkreiszeichen (nicht zu verwechseln mit den astronomischen Sternbildern) eine wichtige Rolle. Jedes der 12 Tierkreiszeichen wird einem der vier Elemente – Feuer, Erde, Luft und Wasser – zugeordnet:
Widder, Löwe und Schütze dem Element Feuer; Stier, Jungfrau und Steinbock dem Element Erde; Zwillinge, Waage und Wassermann dem Element Luft; Krebs, Skorpion und Fische dem Element Wasser. Eine weitere Zuordnung ist vor allem für Arbeiten in der Natur (wie in Land- und Forstwirtschaft, aber auch für Gartenarbeiten) von großer Bedeutung:
Die Feuerzeichen entsprechen Fruchttagen (an diesen Tagen sollen sämtliche Arbeiten mit Fruchtpflanzen vorgenommen werden; dazu zählen u. a. Tomaten, Gurken, Erbsen, Zucchini, Bohnen und Kürbis), die Erdzeichen Wurzeltagen (Wurzelpflanzen wie Kartoffeln, Karotten, Radieschen, Rettich, Rüben und Zwiebeln), die Luftzeichen Blütentagen (Blütenpflanzen wie Blumen, aber auch Raps, Lein oder Brokkoli) und die Wasserzeichen Blatttagen (Blattpflanzen wie Salate, Spinat, Kohlarten und Blattkräuter).
Ich habe für mich gedacht versuch es einmal.

20095 Hamburg auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

47 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Rolf, in der Tat, ich als Hobby-Astrologin, habe den Mpnd immer nur in einem individuellen Horoskop beachtet. Da ist er ja ein außerordentlich wichtiges Detail, eine der 3 Persönlöichkeitssäulen.

Du hast ganz allgemein den Mond und seine Stellung vor einem Sternbild - das ist eine Gruppe vieler Fixsterne - gedeutet. Das lässt sich durchaus als "allgemeiner atmosphärischer Einfluss" annehmen.

Übrigens basiert die indische Astrologie mehr auf der Mond- als auf der Sonnenstellung der Menschen.
_______


Die westliche Astrologie sieht in einem männlichen Horoskop den Mond als Repräsentanten der Mutter, der eigenen weiblichen Wesensanteile und der anima (Bild der Frau in der Seele eines Mannes; C.G. Jung)

Liegt ein weibliches Horoskop vor, so ist der Mond die Frau schlechthin, oft wichtiger als die Stellung der Sonne in ihrem Horoskop.

Natürlich kommen dann noch die jeweiligen Aspekte zum Mond hinzu und dessen Stellung in einem speziellen "Haus".
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sehr interessant, Rolf - danke für Deine viele Mühe...👍👌👈
Monika, du hast mit Rolf eine Sonnen/Mond Konjunktion.
Kennst du, www.astro.com ?
Hallo, liebe Edith - ich habe es vermutet. Du möchtest mich verkuppeln, lach - was bedeutet dies nun konkret für uns Beide...?!? 🙄😊🤗

War natürlich Blödsinn, nicht dass Du jetzt was unternimmst, lautlach...🤣
Bin ja auch ein Himmelsgucker, egal ob Venus, Mars oder La Luna...✨

Nein, den Link kenne ich nicht - schaue ihn mir jedoch mal an, danke...🤔
Monika, nein, es fiel mir nur auf, und die Aussage ist in der Tat, dass man sich gut versteht, weil eben beide - in disem Fall die ERDE als gemeinsames Fundament haben.

bei www. astro.com kann man seine genauen Daten eingeben und man bekommt das schön berechnete Horoskop.
Du hattest mir mal deine Daten gegeben.
Das finde ich sehr wichtig, weil ich es mit den Elementen Wasser, Luft & Feuer - nur ganz selten gut kann, obwohl ich ja auch Anteile daran habe...

Du weisst schon, den Aszendenten - bei Erdzeichen fühle ich mich am Wohlsten & sie verstehen mich auch.

Na ja, ich warte mal ab - was Rolf dazu meint, lach...😘
Dein Horoskop findest du in meinem Buch, Monika.
Du hast viel Erde , 3 Planeten im Stier + Mc und dein Asuendent ist 29° Löwe. Wahrscheinlich ANfang Jungfrau.
Bist du sehr genau in allen DIngen? Dann wäre der AC in der Jungfrau.
Danke Edith, ich schau` mal. Ja, das kann ich bestätigen, manchmal ärgert mich das sehr. Versuche, es mir ab zu gewöhnen, was sehr schwer ist. Es ist vllt. der Animus, in mir - der männliche Teil & der wird evtl. vererbt sein, lach...😭😃
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
21,10.2018

"Kübelpflanzen einwintern ---"
Meine rosa Geranien erleben so etwas wie einen Blütenrausch! Der junge Rhododrendron hat zum zweiten Mal Knospen hervorgebracht. Er denkt, der Frühling kommt.

Was tun? Im SW denkt noch niemand an den Winter.

Das gilt eben nur für Norddeutschland.-
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Lieber Rolf, ich muss mich korrigieren. Es gibt in der Tat solche Aussagen über den Mond.

Ich weiß nur, dass Rudolf Steiner, der Anthroposoph, davon sprach, man solle Radieschen nur bei "zunehmendem Mond" säen.
Ich habe es nicht ausprobiert, kann also nicht sagen, ob das was bringt.

Außerdem spielt natürlich der Mond im Horoskop eines Menschen, also eines einzelnen Menschen, eine herausragende Rolle. Ob dieser Mensch bei Neumond, zunehmendem, Voillmond oder abnehmendem Mond geboren worden ist, wirkt sich auf seinen Gefühlshaushalt aus.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe absolut etwas gegen solche Tagesbeschreibungen, (1. Teil), denn wenn es überhaupt einen Wert haben soll, muss man die Mondstellung INNERHALB des jeweiligen speziellen Horoskops eines Menschen betrachten.

Solche Tagessprüche haben gar keinen Wert, weil kein individueller Bezug vorliegt.

Im zweiten Teil werden ein paar Grundkenntnisse wie die Verteilung der Elemente im Kreis angeführt, würde jemand denn verstehen, wenn man ihm sagt, in seinem Horoskop fehle das Element Wasser??

Das ist z.B. ein wichtiges Merkmal und könnte bei einer Berufsfindung eine Rolle spielen.
________
Was du vielleicht nicht weißt, ist, dass niemand hier ein intensiveres Interesse an der Astrologie hat.
Doch ich schon.
wize.life-Nutzer
MONDNACHT
von Joseph von Eichendorff (1788-1857)
Es war, als hätt' der Himmel
Die Erde still geküsst,
Dass sie im Blütenschimmer
Von ihm nun träumen müsst.

Die Luft ging durch die Felder,
Die Ähren wogten sacht,
Es rauschten leis die Wälder,
So sternklar war die Nacht.

Und meine Seele spannte
Weit ihre Flügel aus,
Flog durch die stillen Lande,
Als flöge sie nach Haus.

Der Mond Tipp für den 21.10.2018
Eile mit Weile
Die Kraft des Fische-Mondes ist ruhig, gelassen und geruhsam.
Das heißt nun nicht, dass man sich den ganzen Tag vor allen Arbeiten drücken soll. Nur neue Dinge, oder Arbeiten, die vollsten Einsatz verlangen, sollte man besser auf die nachfolgende Phase mit Widder-Mond verschieben.
Verrichten Sie nur die wichtigen Arbeiten, und genießen Sie im Anschluss Ihre Mußestunden! Dabei tanken Sie heute besonders viel seelische Kraft und Ruhe, und es wäre nur natürlich, wenn Ihnen dabei auch prima Lösungen für bestimmte Probleme einfallen.
Ein guter Satz für die Fische-Energie ist:
»Den seinen gibts der Herr im Schlaf.«
Unterschätzen Sie also nicht die Kraft der Ruhe und Entspannung, denn sie ist die seelische Tankstelle für die Aktivitäten der kommenden Tage.
Der Fische-Mond verlangt nach Zärtlichkeit, Romantik und Einfühlungsvermögen. Zarte Berührungen an den Füßen wirken heute besonders sinnlich. Ob alleine oder zu zweit sollten Sie am Abend eine angenehme Atmosphäre mit Kerzenlicht, sanfter Musik, vielleicht einem feinen Duftöl und auf jeden Fall viel, viel Zeit schaffen.
Wenn der Haussegen schief hängt, ist heute ein guter Tag zur Versöhnung.

Die Energie ist empfindsam, die Seele ist angesprochen. Eine der schönsten Eigenarten des Fische-Zeichens ist die Phantasie. Tagträumen Sie ruhig! Die Menschen reagieren heute empfindsam, Überforderungen sollten vermieden werden, Handlungen sind wenig zielgerichtet, dafür leitet Sie Ihre Intuition hervorragend durch den Tag.

Allgemeines:
zunehmender Mond
Grundtendenz:
Aufnahme und Wachstum

Allgemeines:
+ Geselligkeit
+ Pläne, Vertragsabschlüsse

Gesundheit:
+ Aufbauende, die Vitalität unterstützende Maßnahmen
+ Entspannungs- und Kräftigungsübungen bringen gute Erfolge
+ Selbstheilungskräfte sind jetzt am stärksten
+ Geburten verlaufen jetzt leichter
- Operationen, Verletzungen heilen nur langsam
- Schlankheitskuren, Genusssucht
- Gutes essen und trinken setzt jetzt besonders schnell an
Kosmetik:
+ Anwendung von Cremes und Lotionen
+ Haare schneiden, wachsen schnell und dichter nach
+ Schneiden von Finger- und Fußnägeln, wachsen besonders kräftig nach
Haushalt:
- Wäsche waschen, wird trotz gleicher Waschpulvermenge nicht so sauber wie sonst.
- Hausputz
- Lebensmittel einlagern
Garten:
+ Säen und pflanzen von allem, was hoch wachsen soll
+ Umtopfen, besonders günstige Wurzelbildung
- Ausschneiden von Obstbäumen

Allgemeines:
Fische-Mond
Fische ist ein Wasser-Element
Pflanzenqualität: Blatt
Nahrungsqualität: Kohlenhydrat
Wetterqualität: Wassertag
Organe:
Immunsystem, Füße

+ Eigenschaften:
phantasievoll, feinfühlig, zärtlich
verklärt und verträumt

- Eigenschaften:
Bei Mond in den Fischen sind Täuschungen leicht möglich.
Auch treten öfter Ängste auf.
Fehleinschätzungen in materiellen und finanziellen Dingen.

Das Wetter neigt zu Feuchtigkeit.


Allgemeines:
Den Körper entlasten
Der Fische-Mond ist für den Körper eine Zeit der Entgiftung. Probieren Sie deshalb Saft statt Wein, und Obst statt Schokolade. Das kann zu einem leichteren Lebensgefühl verhelfen.


Zwischenmenschliches:
Schlaf
Wenn Sie diese Tage etwas müde sind, dann ärgern Sie sich nicht, sondern genehmigen Sie sich lieber eine extra Stunde Ruhe. Der Fische-Mond macht gerade die Menschen etwas müde, die mit ihren Kräften ansonsten schlecht haushalten. Jetzt können und dürfen Sie Schlaf nachholen!


Zwischenmenschliches:
Romantik
Der Fische-Mond verlangt nach Zärtlichkeit, Romantik und Einfühlungsvermögen. Zarte Berührungen an den Füßen wirken heute besonders sinnlich. Ob alleine oder zu zweit sollten Sie am Abend eine angenehme Atmosphäre mit Kerzenlicht, sanfter Musik, vielleicht einem feinen Duftöl und auf jeden Fall viel, viel Zeit schaffen.
Wenn der Haussegen schief hängt, ist heute ein guter Tag zur Versöhnung.



Haushalt:
wenig Waschpulver verwenden
Bei zunehmendem Mond bildet sich beim Wäschewaschen mehr Schaum. Verwenden Sie deshalb etwas weniger Waschpulver, als gewohnt. Der Schaum wird nicht so leicht aus der Wäsche gespült, und manche Waschmaschine kann durch die starke Schaumbildung überlaufen.

In der Badewanne aber können Sie den Effekt zu Ihrem Vorteil nutzen!
Haushalt:
Holzböden
Holzböden sollten Sie heute nur trocken sauber machen. Das Bodenholz nimmt heute Feuchtigkeit stärker auf, als sonst, und würde eher Schaden nehmen. Es trocknet schlecht und wird stumpf.
Haushalt:
sauber machen
Bei Mond in den Fischen macht es immer Sinn, irgendeine verstaubte Ecke wieder zum Glänzen zu bringen. Wenn Ihnen dabei eine sc
Es gibt einige Userinnen , die sich sogar sehr gut in dieser Disziplin auskennen,
aber sie halten sich bewusst zurück - durchaus verständlich
Oh ja, das kann ich gut verstehen.
Rolf, der Fische-Mond ist recht gut beschrieben.
Aber ich suche ihn im Horoskop eines einzelnen Menschen auf, ich kenne da relativ viele Menschen, die diese sehr sensible Stellung haben, dann erkenne ich ihre weibliche Wesenskomponente. Haben z.B. Männer einen solchen weichen Fische-Mond in ihrem Horoskop, dann ist die sehr sensible Frau ihre anima.
Sie selber sind ebenfalls intuitiv begabte,. zärtliche Menschen,.

Du siehst, ich verenge das Ganze, da mich die psychologische Astrologie am meisten interessiert.
ES gibt ja viele
Forts.
Es gibt ja viele Disziplinen innerhalb der Astrologie, z.B. die Stunden-Astrologie, die Mundan-Astrologie, die Psychlogische Astrologie .
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Lustig & amüsant, gute Unterhaltung...
...und worin besteht die Beziehung zur Philosophie?
wize.life-Nutzer
Mein lieber Franz, dass sei Deiner Phantasie überlassen.
Die Astrologie ist eine der ältesten Wissenschaften überhaupt., die sich mit Tod und Leben der Menschen befassten. Genau d a s ist Philosophie.
Hat Frank Phantasie? Das ist zu gefährlich für einen WISSENschaftler.
Kann man mit Phantasie etwas messen? Ich glaube nicht, Sie treibt so ins Unermessliche, nicht wahr? Sie hat so etwas Maßloses!
Du solltest die esoterische Phantasterei von der wissenschaftlichen Phantasie unterscheiden. Auf die Phantasterei kann man gerne verzichten, auf die Phantasie nicht.
wize.life-Nutzer:
>>> Mein lieber Franz, dass sei Deiner Phantasie überlassen. <<<
______________________

1. wenn schon unerwünschte verbale Intimitäten, dann bitte: "Mein lieber Frank..." und nicht, "mein lieber Franz".

2. anstatt "dass" bitte "das" (gilt auch für Naturwissenschaftler).

3. meine Phantasie vergeude ich ganz sicher nicht mit esoterischen Astrologie-Mondkalendern, die aber durchaus unterhaltend sind.
wize.life-Nutzer
>>> Die Astrologie ist eine der ältesten Wissenschaften überhaupt., die sich mit Tod und Leben der Menschen befassten. Genau d a s ist Philosophie. <<<
__________________________

Die Astrologie mit Wissenschaft in Verbindung zu bringen, ist eine Beleidigung für die Wissenschaft.

Astrologie war schon immer reine Esoterik, an die man gerne glauben* kann oder aber auch nicht.

*eine beliebte Ersatz-Religion für Menschen, die mit traditionellen Religionen nicht (mehr) klarkommen, aber nicht aus sich heraus das Leben meistern können oder wollen.
Du kannst sie gern als Kunst bezeichnen oder als Freizeitbeschäftigung oder als Phantasie - damit hast du der Astrologie nichts genommen, zumal du keine Ahnung hast, wozu sie fähig ist - für mich ist sie die älteste Wissenschaft überhaupt, die am Anfang IMMER mit der Astronomnie in Verbindung stand.
Aber wozu hätte es den Menschen damals wichtig sein können, n u r zu wissen , in welchem Sternbild die Sonne gerade stand, wenn dieser Stand nicht eine Auswirkung auf ihr Leben gehabt hätte.

Offenbar kannst du auch nicht verstehen, warum Menschen und zu welchem Zweck sich Menschen überhaupt wissenschaftlich betätigen.
@Frank A.-

Du gefällst dir immer gern in der Rolle des Oberlehrers, der alles kritisieren MUSS.
Das ist deine Art, glücklich zu sein.

Gestern habe ich nun an anderer Stelle ,einen einzigen Fehler von dir korrigiert - danach wurde ich mit den schlimmsten Verwünschungen überzogen.

Manchmal denke ich, ich muss dir mal einen Spiegel vorhalten.

Wie kann man nur so anmaßend sein! Nicht alle hatten das Glück zu studieren, nicht alle sind hier ausgeruht und fit, um auch alle TIppfehler zu beseitigen, und viele haben große Gedanken, die sie sprachlich vielleicht nicht so brillant umsetzen können - und wer muss das dauernd kritisieren, statt dankbar zu sein, dass er teilhaben kann/darf.

Irgendwann hat man auch genug, sich hier breitschlagen zu lassen von Menschen, die nichts mehr in ihre Welt hereinlassen, die sich ständig im Kreis drehen und glauben, sie allein hätten den Durchblick.

EInstein war ein schlechter Schüler - und gerade Nobelpreisträger sind oft recht bescheiden.
Wer, wie DU, "Für was" kritisiert, der ist kein Oberlehrer, sondern ein Mensch, der es nötig hat, sich über die Kritik bedeutungsloser Grammatikfehler wichtig zu machen.

Ein lädiertes Selbstwertgefühl kann man auch mit sinnvolleren Mitteln aufpolieren, oder wize.life-Nutzer?
Das sehe ich auch so, denn an dir kann man doch exemplarisch studieren zu was die Astrologie fähig ist.
wize.life-Nutzer:
>>> Wie kann man nur so anmaßend sein! Nicht alle hatten das Glück zu studieren, nicht alle sind hier ausgeruht und fit, um auch alle TIppfehler zu beseitigen, und viele haben große Gedanken, die sie sprachlich vielleicht nicht so brillant umsetzen können - und wer muss das dauernd kritisieren, statt dankbar zu sein, dass er teilhaben kann/darf. <<<
_________________________________

Richtig, und weshalb fängst du jetzt damit an, bedeutungslose Grammatikfehler zu korrigieren? Nicht jeder hatte das Glück Philologie zu studieren und die Grammatik so brillant umsetzen zu können, wie DU uns das beweisen möchtest.
wozu die Astrologie fähig ist.

Dann bin ich ja extrem stolz, dass mich die Astrologie dahin gebracht hat, wo ich bin!

Du hättest das nie so geschafft, dessen bin ich mir sicher.

EIn lädiertes Selbstwertgefühl -sprichst du von dir? WEnn man dich kritisiert, erscheint doch gleich die ALP - zu deiner UNterstützung.
Oder merkst du nicht einmal, dass du durchschaut wirst?

Alle deine negativen Selbsturteile stülpst du mir über - ich geb sie dir gern zurück.
____
wize.life-Nutzer:
>>> EInstein war ein schlechter Schüler - und gerade Nobelpreisträger sind oft recht bescheiden. <<<
___________________________

Aus dieser Parallelität schließt du aber hoffentlich nicht, dass du eigentlich auch den Nobelpreis verdient hättest, oder wize.life-Nutzer?
wize.life-Nutzer
>>> wozu die Astrologie fähig ist.

Dann bin ich ja extrem stolz, dass mich die Astrologie dahin gebracht hat, wo ich bin!

Du hättest das nie so geschafft, dessen bin ich mir sicher.

EIn lädiertes Selbstwertgefühl -sprichst du von dir? WEnn man dich kritisiert, erscheint doch gleich die ALP - zu deiner UNterstützung.
Oder merkst du nicht einmal, dass du durchschaut wirst?

Alle deine negativen Selbsturteile stülpst du mir über - ich geb sie dir gern zurück. <<<
_________________________

Mach doch mal bei wize.life ein paar Tage PAUSE, bevor du emotional noch "heiß läufst"...
Solche DInge habe ich während der 5-jährigen wize,life time etwa 5x gemacht ... und zwar immer, wenn jemand aus heiterem HImmel mich beleidigte!

DAS ist meine Art der Verteidigung. Denn ich sehe nicht ein, dass ich mich unhöflichen Männern gegenüber passiv verhalte.
Alle bekommen einen großen Vertrauensvorschuss, aber wer das ausnutzt oder falsch versteht, dem sage ich auch, meist freundlicher , die Meinung.

Im Übrigen kannst du mir gern Eitelkeit, Frechheit etcetcetcetc vorwerfen.Das geht alles postwendend an dich zurück.

Pause mache ich, wenn du anfängst, dich normal zu verhalten.
Mach mal wieder eine PAUSE, auch wenn dich niemand beleidigt hat, die Esoterik-Kritik raubt dir sonst noch den Verstand, oder wize.life-Nutzer?
wize.life-Nutzer:
>>> Pause mache ich, wenn du anfängst, dich normal zu verhalten. <<<
_______________

Na, dann hättest du doch schon lange eine PAUSE einlegen können!
Ich MUSS die Pause einlegen, nicht weil du dich normal zu verhalten glaubst, sondern weil ich Besuch bekomme.
Super... ich freue mich über deinen BESUCH.
Herrlich, Ihr Zwei Beiden - einfach köstlich, Euch zu lesen, weiter so...👌👈
wize.life-Nutzer
>>> Mein lieber Franz, dass sei Deiner Phantasie überlassen. <<<
Nur Enfältige fühlen sich als Oberlehrer.
Ach Frankie, was bist Du doch für ein Nieslpriem geworden,
passt weder zu Dir noch zu Deinem Intellekt und Charm.
Humor ist wenn man trotzdem lacht.
wize.life-Nutzer, fühlst du dich denn als Oberlehrer?

Einfältig genug bist du ja, aber deinen Charme als Intellektueller könntest du noch verbessern oder sollte man besser schreiben:

Für deinen Intellekt als Charmeur könntest du noch etwas tun!
wize.life-Nutzer
Ich weiß nicht was Du rauchst,
aber gut scheint es nicht zu sein,
verwechselst und verdrehst Du schon die Antworten.
Ich rauche schon seit 30 Jahren nicht mehr.
Ich weise darauf hin - weil man mir ja LÜGEN unterstellt - , dass ich jetzt das "Foto mit den Händen" eingestellt habe.
Eine Kirlian_Fotografie, 1993 in London gemacht, zeigt die Ausstrahlung eines Menschen.
Ich seh' NIX.
Phantastereien sind doch keine Lügen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren