Ganzheitliche Heilung (Steffen Lohrer)

Beitrag von wize.life-Nutzer

Steffen Lohrer, Jahrgang 1965, ist ein in Heidelberg, meinem Wohnort, bekannter Heiler.
Nach seinem BWL STudium arbeitete er eine Weile im Unternehmen seines Vaters, auch als Unternehmensberater, geriet aber dann durch die Krebserkrankung seines besten Freundes in die Nähe von berühmten Geistheilern, deren Tätigkeit er als Skeptiker gegenübertrat.
Im Laufe der Zeit und unzähliger positiver Erfahrungen rückte er von dieser Einstellung ab, entdeckte die eigene Fähigkeit , geistig zu heilen.
Natürlich erkennt er seine Funktion lediglich als Mittler, als Kanal einer Energie, die aus einer geistigen Quelle kommt. Seine Arbeitsweise basiert auf der Verschmelzung von östlichen und westlichen Philosophien (Advaita, Yoga, Buddhismus, Christentum).

Seine Ausbildungen:
Therapeut für buddhistische Psychotherapie
Energetisches Heilen
Medialität und Intuition (G. Smith, S. Geiger)
Reinkarnationstherapeut (A. Philippi)
Yogalehrer

Für seine Hilfe nimmt er kein Geld, hat allerdings eine Stiftung eingerichtet, die eingehende Spenden an humanitäre Einrichtungen weiterleitet.

Ich empfehle ihn besonders, weil er
a) keine Frau ist
b) kein Philologe ist, sondern ein Mann, der aus der Wirtschaft kommt
c) weil er ein ganz besonderer Altruist ist.

.be