wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Können Dauerlutscher eine Seelenwanderung beweisen?

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 26.04.2019 - 03:39 Uhr

Reinkarnation

"Schon interessant, wenn eine bekennende skeptische Atheistin mit dem Phänomen Reinkarnation in der Familie konfrontiert wird."
(Quelle: Wikipedia)

"Der Begriff Reinkarnation bezeichnet Vorstellungen der Art, dass eine (zumeist nur menschliche) Seele oder fortbestehende mentale Prozesse (so oft im Buddhismus verstanden) sich nach dem Tod – der „Exkarnation“ – erneut in anderen empfindenden Wesen manifestieren. Vergleichbare Konzepte werden etwa auch als Metempsychose, Transmigration, Seelenwanderung oder Wiedergeburt bezeichnet. „Außerkörperliche Erfahrungen“ werden oft in Zusammenhang mit dem Begriff Reinkarnation gebracht. Der Reinkarnationsglaube ist dogmatischer Bestandteil der Weltreligionen Hinduismus und Buddhismus. In einige, aber keineswegs in alle Reinkarnationslehren ist auch die Karmalehre integriert."
(Quelle: Wikipedia)

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schon das Bild hält mich davon ab, mir das Video anzuschauen. Es KANN nur wirres Zeug sein.
Ja... WIRR aber LUSTIG!

...wenn man an die Reinkarnation nicht glaubt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dauerlutscher = Lolly
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren