Sichere Kids 3.0
Sichere Kids 3.0Foto-Quelle: www.honigkuchen.net

Sichere Kids 3.0

Sicheres Netz hilft e.V.

Gemeinsam für ein sicheres Netz!

Am 11. Februar 2014 findet wieder der jährliche internationale Safer Internet Day statt. Unter dem Motto „Gemeinsam für ein besseres Internet“ bündelt die Initiative der Europäischen Kommission wieder weltweit Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema „Sicherheit im Netz“.

Weitere in Informationen unter http://www.klicksafe.de

Ich freue mich sehr darüber, dass wir gemeinsam anlässlich des SID 2014 in Eschborn in der Evangelische Kindertagesstätte Raupenland zum Thema frühkindlicher Vermittlung von Medienkompetenz und Vermittlung von Internetsicherheit Zeichen setzen werden.
Gemeinsam mit dem Präventionsrat der Stadt Eschborn (unter dem Vorsitz des Herrn Stadtrat Mathias Geiger), wird der Verein Sicheres Netz hilft e.V. sowie die Präventionsagentur Honigkuchen gemeinsam am 11. Februar 2014 um 10.00h in der Evangelische Kindertagesstätte Raupenland, Unterortstraße 71 in Eschborn, eine offizielle Übergabe von 160 Pixi-Bücher „Sicher durchs Internet mit Ben und Lena“ sowie 160 x 10 GOLDENE REGELN im Internet durchführen.

Schon frühzeitig sollten Kinder für die reale wie auch für die mediale Welt durch Erziehungsverantwortliche Instanzen aufgeklärt, sensibilisiert, begleitet und gestärkt werden. Eltern, Pädagogen und insbesondere Erzieher/innen stellen eine wesentliche Säule der positiven Prägungsphase unserer Kinder dar. Miteinander anstatt übereinander reden – sowie die Einnahme einer Vorbildfunktion schaffen Vertrauen und Ansprechbarkeit. Verbote und Kontrolle sind contra produktiv und fördern das heimliche Tun! Die Pixi Bücher leisten ihren Beitrag, indem die Verantwortlichen gemeinsam mit den Kindern auf kindgerechte Art, zu einem bewussten Umgang mit eigenen Informationen im Netz anregen und hilfreiche Tipps geben.

Damit eine deutliche Nachhaltigkeit gewährleistet ist, wird das Projekt Sichere Kids 3.0 zeitnah und in enger, vertrauensvoller Absprache mit den vor Ort befindlichen Akteuren und verantwortlichen Institutionen und unter Beteiligung der Projektverantwortlichen Frau Dr. Beranek (http://beranek.wordpress.com/) umgesetzt werden.

Weitere Infos zu dem Projekt Sichere Kids 3.0 finden Sie unter: http://www.sicheres-netz-hilft.de/pr...e-kids-3-0/.

Kontakt:
Sicheres Netz hilft e.V
Herzbergweg 6
65760 Eschborn
Ansprechpartner:
Markus Wortmann M.A.
web:http://www.sicheres-netz-hilft.de
mail:http:// info@sicheres-netz-hilft.de

Präventionsagentur Honigkuchen
Ansprechpartner:
Antje Tauchmann
Claudia Spohr
web: http://www.honigkuchen.net

Präventionsrat Eschborn
Stadt Eschborn
Der Magistrat
Rathausplatz 36
65760 Eschborn
Ansprechpartner:
1. Stadtrat Mathias Geiger (Vorsitzender des Präventionsrates)
Frau Dörte Fischer
web: http://www.eschborn.de/leben-in-esch...entionsrat/

Evangelische Kindertagesstätte Raupenland
Unterortstraße 71
65760 Eschborn
Medien Gruppe (rote Gruppe, namentlich: Frau Esther Schneider, Frau Ramona Reitz und Frau Maike Roeder, Unterstützung im Projekt Tobias Kümmel (FSJler)
web: http://www.kita-raupenland.de/

Unterortstraße 71, 65760 Eschborn auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen