Aktion zum Safer Internet Day 2014
Aktion zum Safer Internet Day 2014

Aktion zum Safer Internet Day 2014

Sicheres Netz hilft e.V.

Quelle/Text: http://online-zeitung.de/2014/02/07/...object_map=[222883721232678]&action_type_map=[%22og.likes%22]&action_ref_map=[]

Dreieich/Frankfurt am Main/Brakel, 07. Februar 2014

Anlässlich des jährlichen „Safer Internet Day“ der Europäischen Kommission am 11. Februar, engagiert sich der IT-Lösungsanbieter Giegerich & Partner für mehr Sicherheit bei der Internetnutzung durch Schüler. Im Rahmen eines Sonderaktionstages halten Hans-Joachim Giegerich, Sicherheitsexperte und Geschäftsführer von Giegerich & Partner und Christian Schülke von schuelke.net, einen Präventionsvortrag an der Geschwister-Scholl-Schule in Brakel, Nordrhein-Westfalen. Ziel ist es, die Medienkompetenz von Schülern, aber auch von Pädagogen und Erziehungsverantwortlichen zu stärken.

„Live-Hacking“-Demonstration und Schutz vor Cybermobbing, Trojanern & Co.
Neben praktischen Tipps für den Schutz gegen unerwünschte Mitleser, Cybermobbing, Handy-Trojaner, Drive-by-Downloads, WLAN-Fallen, Phishingmails und Risiken in sozialen Netzwerken, werden die Experten in einem „live Hacking“ demonstrieren, wie leicht Betrüger fast beliebig in Smartphones und PCs „einbrechen“ können, sofern keine geeigneten Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden.

Spezielles Sonderangebot für mehr Sicherheit am Safer Internet Day
Wer besonderen Wert auf den Schutz seiner ganz persönliche Daten legt, kann mit Hilfe von Verschlüsselung auch für E-Mails zusätzliche Sicherheit erreichen. Als kleinen Impuls bietet Giegerich & Partner anlässlich des „Safer Internet Day“ die Home&Student-Version seiner E-Mailverschlüsselungssoftware gpg4o bis zum 14. Februar für lediglich 9,99 € an.

Weitere Informationen zu den Aktionen im Rahmen des „Safer Internet Day“ finden Sie unter: http://www.giepa.de/sid-2014-safer-internet-day/. Informationen zum Engagement von Giegerich & Partner für mehr IT-Sicherheit und zum sozialen Engagement finden Sie unter: http://www.giepa.de/uber-uns/engagement/.
————————————————

Über gpg4o
Programme wie gpg4o sind für Unternehmen jeder Größenordnung, aber auch für Privatpersonen ein möglicher Schutz vor Spionage, da er sich mit verhältnismäßig geringem finanziellen Aufwand realisieren lässt. Für Privatanwender ist gpg4o beispielsweise bereits für 48€ erhältlich. Das Programm stellt dabei nicht nur die Vertraulichkeit der Informationen sicher, sondern gewährleistet mit einer digitalen Signatur auch, dass eine Datei bzw. eine Nachricht authentisch und unverfälscht ist – also nicht manipuliert wurde. Das so genannte Add-In fügt sich dabei nahtlos in die Software-Oberfläche von Microsoft Outlook ein. Die Kryptographie- und Signatur-Software ver- und entschlüsselt dann auch automatisch Anhänge einer E-Mail und ist kompatibel mit allen gängigen OpenPGP Verschlüsselungsprogrammen.