Ukraine: Wie wird sich die Krim-Krise entwickeln?
Ukraine: Wie wird sich die Krim-Krise entwickeln?Foto-Quelle: Presidential Press and Information Office unter http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/deed.en

Ukraine: Wie wird sich die Krim-Krise entwickeln?

News Team
Beitrag von News Team

Auf der Halbinsel Krim stehen laut bild.de mittlerweile 16.000 russische Soldaten bereit. In Genf, Brüssel, Kiew und Moskau werden Gespräche geführt, die zu einer Lösung führen sollen. Aber wie wird die aussehen?

Wladimir Putin hat hat sich heute erstmals öffentlich zur Krise geäußert. Er empfing Vertreter der Presse in seiner Residenz außerhalb Moskaus. In der Ukraine hätte ein verfassungswidriger Umsturz, eine Machtergreifung statt gefunden. Er habe keine Ahnung, wer den Scharfschützen in Kiew den Schießbefehl erteilt habe. Vermutlich seien es Provokateure oppositioneller Gruppen gewesen, steht bei spiegel.de.

Er wolle jetzt die Russen in der Ukraine schützen und im Extremfall würden seine Truppen auch in anderen Teilen des Landes einschreiten. Eine Notwendigkeit sehe er jetzt aber noch nicht, ebenso wenige wie eine Anexion der Krim. (Quelle: Presse-Konferenz zur Krim-Krise: Putin und wie er seine Welt sieht)

Wie wird sich die Krim-Krise entwickeln?