wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Deutschland

Mobbing, Sabotage, Kündigung

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 17.07.2015 - 15:10 Uhr

Die Zustände in den Fabrikhallen, Bürotürmen und Schulen eskalieren immer weiter. Schon berichten die ersten Experten von Sabotage.
Auf der bemerkswerten Bloggerseite "NachDenkSeiten" kommt der Experte Elmar Wigand zu Wort (1), der selber einen Verein leitet, der sich besonders um gemobbte Betriebsräte kümmert.
"Hardcore-Arbeitsrechtler wie beispielsweise Helmut Naujoks, Dirk Schreiner, Peter Wallisch, Paul-Stefan Freiling und Jan Tibor Lelley hinterlassen stets eine regelrechte Schleifspur von plattgemachten Betriebsräten, die auch nachvollziehbar ist".
Seine Blog im Internet heißt "Arbeitsunrecht in Deutschland", was eigentlich schon zum Schreien ist, in einem Land das behauptet ein Rechtsstaat zu sein. (2)
Am Montag sendet dazu das ARD endlich mal wieder etwas sinnvolles, "Angriffe auf Betriebsräte sind keine Einzelfälle". Termin ist: (Mo, 20.7., 22:50 Uhr).
"Die Story im Ersten: Mobbing, Sabotage, Kündigung" (3)

1) http://www.nachdenkseiten.de/?p=26829
2) http://arbeitsunrecht.de/
3) http://www.daserste.de/information/r...ng-100.html

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren