wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
DEF-Jubilarinnen und Bundesvorsitzende D. Kunad

DEF Bayreuth - Adventsfeier mit Ehrungen und Abschied von Brigitte Engel

Von Deutscher Evangelischer Frauenbund Bayern - Montag, 21.12.2015 - 10:08 Uhr

Bundesvorsitzende Dietlinde Kunad nimmt Ehrungen vor


Im Rahmen eines adventlichen Nachmittags durften die Mitglieder des Ortsverbandes des Deutschen Evangelischen Frauenbundes ihre Landes- und Bundesvorsitzende begrüßen. Mit einer schönen Ansprache ehrte Dietlinde Kunad die anwesenden Frauen persönlich, die zum Teil schon weit über 30 Jahre Mitglied beim DEF sind.

Viele Frauen waren in den Kapitelsaal des Dekanats gekommen, um miteinander zu feiern. Selbstgemachte Plätzchen, Stollen und herrlich geschmückte Tische luden zu einem unvergesslichen Nachmittag ein. Ein Flötenquartett bereicherte und schmückte den festlichen Nachmittag aus.

Doch leider musste der DEF an diesem Tag auch Abschied von seiner langjährigen Vorsitzenden nehmen. Brigitte Engel zieht nach Norddeutschland in die Nähe ihrer Tochter.
Da sie sich auch immer sehr für die Medienarbeit eingesetzt hat, kam aus München Sabine Jörk, die Landesvorsitzende der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Medien (EAM), und dankte Frau Engel für ihre geleistete Arbeit. Viele gute Wünsche, aber vor allem Dank!
Das gilt allen Geehrten und Frau Brigitte Engel!


Anita Jehnes, Bayreuth

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren