ist die Politik von heute noch bürgerfreundlich, oder eher nur Profitmacherei?

Beitrag von wize.life-Nutzer

langsam denke ich, dass die Politik von heute sich immer weiter von den Bürgern entfernt, statt demokratisch zu sein, warum?
seit den späten 80er Jahren geht die Politik ihre eigenen Wege, ob bei der EU, in jedem Land usw.
denn wenn an drüber nachdenkt, so hat es seit 1989 sehr schwere Veränderungen gegeben, die das Weltgefüge ganz schon auseinanderdriften ließ.
erst fiel der eiserne Vorhang in der DDR und dann ging es wie ein Domino-effekt auch in ganz Osteuropa weiter, so wurden die Baltikstaaten unabhängig und und und.
Wir müssen langsam aufpassen, dass die Politik nicht noch weitere Fehler macht, die so krass werden, also müssen wir eine demokratische Partei wählen damit es endlich wieder bürgernäher, und nicht Bürger-ferner wird, denn wenn die Bürger nicht mehr gefragt werden, gehen die Eskalationen erst richtig los

Annette-Kolb-Straße 17, 30629 Hannover auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema