Fall Akhanli: Merkel wirft Erdogan Missbrauch vor
Fall Akhanli: Merkel wirft Erdogan Missbrauch vorFoto-Quelle: Glomex

Fall Akhanli: Merkel wirft Erdogan Missbrauch vor

News Team
Beitrag von News Team

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich verärgert über das türkische Vorgehen im Fall des deutschen Schriftstellers Dogan Akhanli gezeigt. Internationale Einrichtungen wie die grenzübergreifende Polizeibehörde Interpol dürften "nicht für so etwas missbraucht" werden, sagte Merkel im "Townhall-Meeting" des Senders RTL. Akhanli war am Samstag auf Betreiben der Türkei an seinem Urlaubsort in Spanien festgenommen worden.

Mehr zum Thema