Wahlkampf-Kracher: Bundeskanzlerin Angela Merkel holt Sophia Thomalla

News Team
Beitrag von News Team

Der Wahlkampf zur Bundestagswahl am 24. September geht in die letzte Runde. Und Bundeskanzlerin Angela Merkel zieht alle Register, auch junge Wähler für sich zu begeistern.


Die CDU-Chefin holte laut "Bild" Schauspielerin Sophia Thomalla ins Wahlkampfteam. Die 27-Jährigen strahlt ab kommender Woche von Wahlplakaten der CDU. Darauf auch der Slogan "I love Raute".

Außerdem wird sie die Kanzlerin bei verschiedenen Wahlkampfterminen begleiten, wie zum Beispiel am 13. September bei einer Podiumsdiskussion zum Thema Frauen.

CDU ruft Thomalla an


Die CDU hatte bei Thomalla angeklopft, nachdem diese sich in einem Stern-Interview als Merkel-Fan und CDU-Mitglied geoutet hatte. Thomalla bei "Bild":

Mich rief jemand aus dem Konrad-Adenauer-Haus an und fragte, ob ich Merkel im Wahlkampf unterstützen könnte. Ich habe natürlich sofort zugesagt.

Bezahlt bekommt Thomalla ihre Dienste nicht.

Das ist doch Ehrensache. Sie ist eine der stärksten und klügsten Frauen, die ich kenne. Gerade in der Flüchtlingskrise hat sie bewiesen, wie man mit Ruhe und vor allem Menschlichkeit eine solch große Aufgabe löst.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

LKW vs. Autobahnschild: Dieser Crash ist nichts für schwache Nerven