Skandal-Video - Integrationsministerin fährt wütende Migrantin über den Hauf ...
Skandal-Video - Integrationsministerin fährt wütende Migrantin über den Haufen!

Skandal-Video - Integrationsministerin fährt wütende Migrantin über den Haufen!

News Team
Beitrag von News Team

Ein Besuch der umstrittenen Integrationsministerin Inger Støjberg eskalierte. Als sich ihr eine wütende Migrantin in den Weg stellte, gab der Wagen der Politikerin Gas!

Støjberg war federführend an einer Verschärfung des dänischen Asylrechts beteiligt, die am 1. September 2015 in Kraft trat und unter anderem die Sozialleistungen für Asylbewerber begrenzt. Laut Støjberg soll es für Asylbewerber unattraktiv sein, nach Dänemark einzureisen. International für Aufsehen sorgten unter Støjberg geschaltete Anzeigen in libanesischen Zeitungen, in denen Menschen davor gewarnt wurden, in Dänemark Asyl zu beantragen. Besonders im englischsprachigen Raum wurde im Dezember 2015 zudem kritisch über das unter Støjberg eingeführte „Schmuckgesetz“ berichtet, das vorsieht, Asylbewerbern bereits an der Grenze einen Teil ihres Vermögens als Pfand für spätere Versorgungskosten abzunehmen, wobei von Kommentatoren auch Nazi-Vergleiche angestellt wurden.

Leerstehende Auffanglager

Auch Støjbergs erfolgreiches Bemühen, Zeltstädte kostenintensiv als Erstaufnahmelager aufzubauen, anstatt laut Hilfsorganisationen vorhandene leerstehende Gebäude zu nutzen, sorgte für Schlagzeilen – zumal mehrere dieser Lager über Monate leer standen und dennoch beheizt wurden und, etwa im Lager Thisted, Bewohner über Monate in den Zelten auf die Bearbeitung ihrer Anträge warten mussten. Dies führte zu öffentlicher Kritik auch durch Mitarbeiter des Lagers.
(Quelle: Wikipedia)
_______________________________________________________________________

Dieser Moslem hat eine klare Botschaft an die Welt

Mehr zum Thema