Schüsse in Londoner U-Bahnstation: Schwerbewaffnete Polizisten evakuieren Ge ...
Schüsse in Londoner U-Bahnstation: Schwerbewaffnete Polizisten evakuieren GebietFoto-Quelle: Screenshot Twitter

Schüsse in Londoner U-Bahnstation: Schwerbewaffnete Polizisten evakuieren Gebiet

News Team
Beitrag von News Team

Polizeieinsatz an der Londoner Ubahnstation "Oxford Circus": Laut ersten Medienberichten soll es vor Ort einen "Vorfall" gegeben haben. Bewaffnete Polizisten haben mit der Evakuierung der Station begonnen.

Augenzeugen berichten von Menschen, die von dem panisch Ort wegliefen.

Die britische Polizei forderte die Bewohner dazu auf, das Gebiet zu meiden!

Update 18:20 Uhr: Die Polizei bittet Menschen in der Nähe der Oxford-Station Schutz in Häusern zu suchen. Bisher haben die Einsatzkräfte keine Opfer ausgemacht.

Update 18:17 Uhr: Laut Angaben der Polizei hat es Notrufe gegeben, die Schüsse in der Ubahnstation "Oxford Circus" gemeldet hatten.

"Die Oxford Circus Station ist geschlossen während die Polizei einen Kunden Vorfall untersucht," berichtete die Londoner Verkehrsgesellschaft.

BBC-Reporterin Helen Bushby berichtete sie habe eine "Massenflucht" von Leuten aus der Station gesehen. Viele Menschen hätten geschrien oder geweint.

Mehr in Kürze!





__________________________________________________________

Deutschland: Razzien gegen Terror

Mehr zum Thema