Von einem Einzelfall zum nächsten !

Beitrag von wize.life-Nutzer

Tote durch Migration !

Aus T-online
Hamm Frauenleiche Täter Syrer. Der wievielte Tote ist das in diesem Jahr?
2016 re­gis­trier­te das Bundeskriminalamt 44 ­­Tö­tungs­de­lik­te, bei denen min­des­tens ein Tat­ver­däch­ti­ger Zu­wan­de­rer war.
Für das Jahr 2015verzeichnete das BKA 35 vollendete Tötungsdelikte durch Migranten.
Statistik der Sexualstraftaten aus der SZ
Sexualdelikte von mindestens einem tatverdächtigen Zuwanderer in 2015 1680
Sexualdelikte von mindestens einem tatverdächtigen Zuwanderer in 2016 3407 eine Steigerung von über 100 %.

Diese Frauen werden ein Leben lang unter dieser Taten leiden.

Was aber tun unsere gewählten? Sie palavern über Tage hin weg über eine Aussage von einem Verfassungsschutz-Chef . Sie können nichts Anderes. Ein Problem erkennen und es beheben, Fehlanzeige. Anstatt sich mit den Problemen auseinander zu setzen werden Parteienkriege am Rednerpult geführt. Da taucht dann auch wieder so ein abgestürzter Politversager wie Schulz auf und mein mit verbalen Entgleisungen gegen die AFD zu punkten. Grüne und Rechte Chaoten in der Politik wollen am liebsten alles Stürzen was sich auch nur annäherungsweise gegen diese Invasion stellt. Nein das sind für mich keine Volksvertreter mehr, das sind zum Teil verwirrte die in ihren Parteienideologien gefangen sind. Was wir brauchen ist eine Erneuerung ausgehend vom Volk . Keine Konzernmarionetten oder diese Schwätzer die in ihren Debattierklubs der Partei kluge Sprüche von sich geben aber im Leben noch nicht einen Tag produktiv gearbeitet haben. Ich frage mich wo sind die Gewerkschaften die mit flächendeckenden Streiks gegen diese Politik angehen. Auch von Kirchen hört man nur Gefasel von Humanität. Wo bitte ist die Humanität der Straftäter der Vergewaltiger und Mörder? Nein wir Bürger müssen das weiter auf die Straße tragen, wir dürfen das aber nicht nur Rechten und Linken Gruppen überlassen den die tun es nicht zum Wohle der Bürger sondern ihrer verschobenen Ideologie wegen.