wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Tausende Umweltschützer feiern Rodungsstopp im Hambacher Forst

News Team
06.10.2018, 18:15 Uhr
Beitrag von News Team

Tausende Umweltschützer haben am Hambacher Forst gegen Kohleabbau demonstriert und einen vorläufigen Rodungsstopp gefeiert. Die Veranstalter gaben die Zahl der Teilnehmer mit rund 50.000 an und sprachen von der "bislang größten Anti-Kohle-Demonstration im Rheinischen Revier".

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...und haben die Ruhe im Wäldchen und die der Tiere dort gestört. Die DEMO hätte vor die Tür von RWE gehört.
  • 10.10.2018, 13:56 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es wurde aber auch Zeit, daß dem Irrsinn diesen Wald zu roden ein Ende gesetzt wurde. Wie lange benötigen wir eigentlich noch diese Dreckschleudern von Karftwerken, soviele Filter können sie gar nicht einbauen bevor die Luft so rein ist wie in einem großen Waldgebiet. Den Autofahrern wird das Fahren verleidet, auf der anderen Seite gibt es enorm viele Haushalte die noch unkontrolliert alles verbrennen was warm macht.
  • 07.10.2018, 11:19 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren