Eidbruch oder Betrug?

Beitrag von wize.life-Nutzer

Eidbruch oder Betrug?

Ist es nur ein wiederholter Eidbruch oder ist es systematischer Betrug am Volk? In einer sogenannten Demokratie hat eine Kanzlerin mit ihrer Partei und mit Koalitionären ein Gesetz erlassen und unter großem Brimborium in der EU mit eingeführt. Das ganze läuft unter dem Motto Luftrheinhaltungsgebote. Nun stellen diese Pseudodemokraten fest das die Industrie mit kriminellen Machenschaften diese Gesetze umgangen haben. Gerichte sprechen nun Fahrverbote aus. Aber dachte man jetzt werden die Betrüger gezwungen ihre kriminellen Machenschaften zu berichtigen, so hat man sich aber getäuscht. Nein, eine kriminelle Blase in der Politik unter Führung einer Parteichefin, will jetzt das Gesetz so verbiegen das es für die Betrüger wieder passt. Wie oft hat sich diese Person schon über Gesetze und über Bürgerwillen gestellt? Den Schwur, schaden vom deutschen Volk fern zu halten bricht diese Frau fast täglich. Erst gestern habe ich einen Ausschnitt aus ihrer letzten Vereidigung gesehen und der Spruch so war mit Gott helfe war für mich als Christ der blanke Hohn. Ich kann nur hoffen das diese Politmarionetten bei den Wahlen die jetzt noch folgen ihren Fußtritt in den Hintern kriegen und so nach und nach in die Wüste geschickt werden. Dieses perverse Handeln ist nicht mehr zu ertragen ! Verkommener kann man Politik nicht betreiben.