wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Die unsichtbare Gefahr !

Von wize.life-Nutzer - Freitag, 16.11.2018 - 12:16 Uhr

Die unsichtbare Gefahr.

Sind es nur Zufälle oder sehen wie plötzlich Gefahren auf uns zukommen die eine unkontrollierte Zuwanderung mit sich bringt? Da tauchen neben einer erhöhten Kriminalität plötzlich Krankheiten auf, die bei uns fast oder komplett ausgerottet waren wieder verstärkt auf. Angefangen bei Krankheiten die Kinder bei uns nicht mehr bekommen, weil sie hier geimpft werden, aber durch nicht geimpfte Neubürger mitgebracht werden. Da tauchen Krankheiten wie Tuberkulose plötzlich wieder auf. Vermehrt Syphilis in Großstädten in denen Migranten in großen Mengen leben. Alles Zufall? Oder eine weitere Gefahr der wir durch eine verfehlte Politik ausgesetzt werden?
Wir finden eine Gruppe die sich vor Migranten und Flüchtlinge stellt um sie zu schützen. Ist das zunächst einmal positiv bleibt aber die Frage wer schützt eigentlich uns deutschen Bürger noch? Eine Vielzahl von Fragen auf die mir keiner eine Antwort geben kann oder will. Nein, mein Fazit bleibt, es gibt ein kollektives Versagen unserer Politischen Klasse !

28 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dein Beitrag kann ich nur als Volkshetze verstehen, Du liest zuviel AFDHefte!!!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Als die Europäer nach Amerika einwanderten, waren es für sie einfache Krankheiten, wie usw. an denen die Ureinwohner starben, weil sie keine Antikörper dagegen hatten.
sorry,es fehlt Schnupfen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Alguma P. - Die Weltverbesserin (konvertierte Muslema) gibt wieder einmal ihren einseitigen Kommentar ab.
PS: Ich schreibe das hier, weil sie mich permanent geblockt hat. Angst vor Wahrheiten kann man es auch nennen!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wie kommst du denn jetzt grade auf Syphillis??? Du hast doch dich wohl nicht so ganz im Heimlichen mit einer "dir Unbekannten" ....... und suchst jetzt verzweifelt eine Schuldige???
Du kennst die Aids-Werbung?
Ich komme auf Syphilis weil es in der Zeitung stand. Ich kenne auch die Werbung. Aber ich versuche mal auf deine Frage lustig zu antworten. Bei mir wird das Schlaffzimmer mit doppelt F geschrieben.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Die Syphilis bekommt Mann, wenn er z.B ungeschützt Analsex hat.
Syphilis wird zu 99% über sexuellen Kontakt übertragen. Es gibt keine Impfung.
Da ungeschützter Analsex unter Männern zu 99% einvernehmlich ist, ist erst mal "der deutsche Bürger" für seine Krankheit selbst verantwortlich.
Über die Häufigkeit der Syphilis in Osteuropa mag ich jetzt gar nicht reden.

Aber wer mal in einem Swinger-Club war oder Prostituierte fragt, hat einen Eindruck davon, wie beliebt geschützter Sex ist. Nämlich gar nicht.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Auf welchem Planet lebst du denn? AfD-Planet? Die Impfmüdigkeit in Deutschland war noch nie so groß wie in den letzten 15 Jahren. Eltern lassen ihre Kinder immer seltener Impfen, und zwar deutsche Eltern. Bevor du hier Informationen verbreitest deren Wahrheitsgehalt bei fast NULL liegt, solltest du dich besser informieren.


Das ist mal wieder einer deiner AfD-Hetz-Beiträge, Pfui Deibel bist du hässlich im Kopp!

Ich werde den Beitrag als Hetze gegen Flüchtlinge melden, und dein Profil gleich mit.
Es lohnt gar nicht, den Artikel von ihm aufzurufen...schon sein Name ist Programm, egal, welches Thema er sich aussucht....er schlägt grundsätzlich den Bogen zu seiner Hetze gegen Flüchtlinge.

Eigentlich eine Unverschämtheit, Männern aus anderen Ländern pauschal Unsauberkeit und damit verbundene Sexpraktiken/Krankheiten zu unterstellen...selber aber den DEUTSCHEN MANN als einen SAUBERMANN darzustellen.

So etwas ist Unterstützung von Rufmord und Panikmache...mir gehen diese User massiv auf den Zwirn.
Ja vor allen Dingen wie viele der so genannte *Deutschen Männern* fliegen in die Asiatischen Metropolen um sich dort widerlichen Sexpraktiken zu bedienen.. und was die da so alles mitbringen....

Ich bin schon vor 20 Jahren mit Leuten hier in Deutschland zusammen gekommen die Krätze und Tuberkulose hatten... und zwar DEUTSCHE auch Kinder und Frauen. Das ist Hetze auf ganzer Linie !! Und so etwas kotzt mich einfach nur noch an.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Männer ... benutzt einfach wieder mehr KONDOME

... und bevor du eigene wilde Thesen gegen Migranten aufzustellen versuchst, bitte informiere dich gefälligst genau!
... und legt nachweisbare und fundierte Beweise vor!

Herr Jürgen wize.life-Nutzer, das was sie hier versuchen zu betreiben, es ist eindeutig HETZE!!

"Bereits seit 2010 beobachten die RKI-Experten wieder einen kontinuierlichen Anstieg der Fallzahlen, betroffen sind häufig schwule Männer. Insbesondere in den 80er Jahren war die bakterielle Infektion mit der Ausbreitung von HIV/Aids und Safer Sex zurückgedrängt worden.

Inzwischen ist eine HIV-Infektion wie eine chronische Krankheit behandelbar, wenn auch nicht heilbar. Die Rückkehr der Syphilis kann den Experten zufolge mit einem häufigeren Kondom-Verzicht beim Sex unter Männern zu tun haben. Das komme auch bei wechselnden Partnern vor, hieß es unter Berufung auf Befragungen."

https://www.focus.de/gesundheit/news...922676.html
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Und über die Chemtrails wird auch immer noch nicht geredet.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
83 Millionen Bürger haben Angst vor ca 2 Millionen Flüchtligen ? Bischen wenig Selbstbewusstsein. Und dann sieht man sie noch als Wurzel allen Übels, dichtet ihnen alles mögliche an. Sehr schwach.
......................unter ALLER Menschenwürde
...................................Dabei Heiner wird hier - oh Graus - bei dem täglichen Hickhack anscheinend übersehen, dass der Planet mehr Einsatz und Aufmerksamkeit braucht, als die unsinnigen Politkommentare. Sinnloser Wettstreit um die nächsten, oder Jetztdiktatoren. Wie viele Schlafwandler schreiben hier und shreien hier "Ich-Ich-Ich will RECHT haben, während die Pole und Plastikmeere viel Wichtigeres beweisen! Jetzt sollten junge Menschen aufstehen, gegen jeden tumpen Kommentar der alten Dumpfbacken, die immernoch nicht über den Tellerrand hinaus schauen! In 40 Jahren sind die Pole nicht mehr was sie waren. Alle die jetzt hier sinnlos einander nieder machen tot!!! Und meine Enkel so jung/alt wie ich jetzt! DAS ist THEMA!!!!!! ....Von Menschen die DAS Leben kennen!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren