wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Neanderthal-Museum

Neanderthal-Museum

02.03.2014, 10:20 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Ulrike Seedig


Besuchen sie doch einmal das Neanderthal Museum in der Nähe von Düsseldorf - zwischen Erkrath und Mettmann. Zur Zeit ist dort eine Sonderausstellung "Mumien" noch bis zum 27. April zu sehen. Außerdem gibt es Führungen für alle Altersstufen; für Kinder gibt es Sonderaktionen.

Das Museum zeigt die Ur- und Frühgeschichte der Menschheit sowie die nach dem Fundort des Fossils Neandertal 1 benannten Neandertaler. (Wikipedia)

Texte der Dauerausstellung gibt es in 13 Sprachen. Die Adresse: Neanderthal Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann.

Das Neandertal selbst ist ein weitläufig bewaldetes Gebiet, wo man hervorragend wandern kann. In der Nähe gibt es das Freigehege, wo Urpferde leben sowie Wisente.

Nach einem ausgefüllten Tag ist ausreichend Gelegenheit zur Stärkung bei einem guten Essen, oder Kaffee und Kuchen gegeben. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es in der Umgebung ausreichend.

Weitere Informationen sind bei Wikipedia / Google zu finden.

Ich wünsche viel Spaß.

Besuch im Neanderthal

Eichendorffweg 12, 40699 Erkrath auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Egal welches Alter und zu welcher Jahreszeit, immer ein Besuch wert!
Auch die Umgebung ist für Personen, mit Sinn für die Natur, interessant und sehenswert.
  • 03.03.2014, 11:51 Uhr
  • 03.03.2014, 21:28 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Tolles Museum! Wirklich sehr empfehlenswert.
  • 02.03.2014, 01:06 Uhr
danke, liebe Sylvia, für den Kommentar
  • 03.03.2014, 21:21 Uhr
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren
Weitere Beiträge von diesem Nutzer