wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Weltweit einzigartig: Die neue Fürstenwoche in der kleinen Erbmonarchie Liec ...

Weltweit einzigartig: Die neue Fürstenwoche in der kleinen Erbmonarchie Liechtenstein

Fürstentum Liechtenstein
17.04.2014, 09:35 Uhr

Im Fürstentum Liechtenstein findet die weltweit einzige Fürstenwoche dieser Art vom 10. bis 17. August 2014 statt. Der traditionelle Staatsfeiertag am 15. August mit dem rauschenden Volksfest, Bergfeuern und dem größten Klangfeuerwerk des Drei-Länder-Ecks bildet den Höhepunkt der einzigartigen Woche. Für Kurzurlauber eignet sich das Fest in diesem Jahr besonders für ein verlängertes Wochenende.

Das Programm reicht von einem fürstlichen Empfang im jeweiligen Hotel über Wanderungen auf dem alpinen Fürstin-Gina-Weg und den anspruchsvollen Fürstensteig bis zu Weinverkostungen in der fürstlichen Hofkellerei. Übrigens: Die exzellenten Weine aus dem Fürstentum Liechtenstein werden nicht exportiert - dazu werden die edlen Tropfen zu gerne von den Liechtensteinern selbst getrunken…

Erstmals besteht die Möglichkeit, exzellente Schnäpse und den einzigartigen Liechtensteiner Whiskey bei einer Führung kennen zu lernen. Neu ist auch die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen des Staatsfeiertags zu werfen und viele Hintergrundinformationen zum Fürstentum zu erhalten.

Weltweit einzigartig ist die Adlerwanderung mit dem Falkner Norman Vögeli in der Fürstenwoche: Er lässt den majestätischen Adler in seinem natürlichen Lebensraum auf rund 2.000 Meter Höhe in den Liechtensteiner Alpen vor den Augen der Besucher jagen. So hautnah und eindrucksvoll kann man nirgendwo sonst auf der Welt diesen majestätischen Vogel erleben. Zudem gibt es viele Informationen und Anekdoten zu dieser besonderen Jagd, die über Jahrhunderte den Fürsten, Königen und Kaisern vorbehalten war.

Zitat: "Die Idee zur weltweit einzigen Fürstenwoche dieser Art entstand, als wir die vorhandenen fürstlichen Erlebnismöglichkeiten im Vorjahr recherchiert haben. Da sich das Fürstentum Liechtenstein derzeit für Besucher öffnet, lag es nahe, diese Möglichkeiten kompakt in einer Woche rund um den Staatsfeiertag, der auch "Fürstentag" genannt wird, zu organisieren", erklärt Eric Thiel, Leiter des Landestourismus Liechtenstein. "Wir sind selbst gespannt darauf, wie die Resonanz auf diese Idee sein wird. Denn der Blick hinter die Kulissen und die Geheimtipps sind einzigartig."

Infos unter: www.tourismus.li und Telefon: +423 239 63 10

9490 Vaduz auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren
Weitere Beiträge von Fürstentum Liechtenstein