wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Eine japanische Kirschblüte aus Osaka
Eine japanische Kirschblüte aus Osaka

Fernweh

3aArt Anytime Any Art
Beitrag von 3aArt Anytime Any Art

Wer kennt dieses Phänomen nicht:
Spätestens wenn das Wetter draußen kühler wird oder der Sommer seine hässlichen Seiten zeigt, wollen viele hinaus in die Ferne und Urlaub machen: Berge, Strand und tropische Inseln sind dann meistens das Ziel.

Doch ist das wirklich Fernweh? Wovon wir sprechen ist wirklich weg zu wollen, in ein anderes Land und dort mehrere Wochen, Monate wenn nicht sogar ein oder mehrere Jahre fernab von Deutschland zu sein.

Jeden Tag gibt es etwas neues zu Entdecken und während man seine Zunge auf eine kulinarische Reise schicken kann(Selbst Mc Donalds schmeckt überall anders ), lernt man die Sprache und unglaubliche interessante Menschen kennen.

Schreibt uns doch mal in die Kommentare, wohin es euch so verschlagen hat oder wohin ihr gerne mal für länger verschwinden würdet. Unseren Werksstudenten zum Beispiel hat es für ein Jahr nach Japan per Working Holiday Visum verschlagen.

Liebe Grüße

Euer 3Aart Team


4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Fernweh habe ich auch immer wieder. Vor allem interessieren mich Länder mit interessanten Naturlandschaften.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Warum reisen? Gibt es einen schöneren Ort als das eigene Zuhause???? , mal ganz ehrlich ! Nein, de gibt es nicht! Warum lebe ich denn hier?, ich könnte doch diese Gegend, diesen Ort hier verlassen und dort weiterleben, mich dort niederlassen, wo meine Sehnsucht mich hinzieht Geht nicht? Ausrede!!!!
Wenn du es wirklich wolltest, würde es gehen.. Ja, das weißt Du in
Deinem tiefsten Inneren ganz genau!! Dennoch bleibst Du? Welch
ein Widerspruch ! Mag sein, der Widerspruch mildert sich "Hebt sich auf" würde ich allerdings nicht sagen ! Also: Mag sein der Widerspruch wird durch das bewußte, zielgerichtete Reisen abgemildert, mag sein!
Auf dieser schwankenden Basis des Widersprüchlichen begebe ich c mich mich jetzt auf Reisen!

Reise 1 Cirali (Türkei)
In der Regel kennt man die Türken als Menschen, die durch Neukölln oder auch Kreuzberg laufen, offensichtlich nichts zu tun haben, ihre Frauen "tragen Kopftuch". Sie selbst, die Männer, gehen letztendlich ins Teehaus, sitzen
Teehaus, sitzen dort mit ihresgleichen, rauchend, Katenspielend, teetrinkend... ich bin einmal in ein solches Teehaus in Berlin-Kreuzberg gegangen, um türkische Männer (im Auftrag einer Zeitung) zu interviewen, ..aber das ist eine andere Geschichte, jedenfalls, hat es meine Vorurteile eher verstärkt..
Ja, und jetzt: 14 Tage Türkei und noch dazu malen? Können Sie malen? Ja, gratuliere, ich kann es nicht, aber das ist nicht entscheidend.
Für mich ist Malen ein meditativer Prozeß, leistungsfrei, ohne hohe Erwartungen. Ich tauche ganz in die Farbe, die Formen, die Lsndschaft ein, vergesse alles anderer, bin nur beim Malen, bei mir! Dieser Prozess ist für mich /fast) therapeutisch,
Fazit; Es gelang. Meine Vorurteile lösten sich auf, ich erlebte die türkischen Menschen in ihrer eigenen Verantwortung, Männer und Frauen (nix Kopftuch) arbeiteten in gleicher Weise und in gegenseitigem Respekt! Dazu kam eine direkte Herzlichkeit, die uns alle umschloß und uns heiter und gelassen werden ließ.
Schlussbemerkung: Der Ort Cerali - Olympos ist ein ganz besonderer Ort in der Türkei: Er liegt 1 1/2 Std. vom Flughafen Antalya. entfernt in einem Naturschutzgebiet.
Es gibt keine Hochhäuser, nur kleine private Pensionen, die von türkischen Familien geführt werden. Der Ort liegt direkt am Meer, so dass man - auch noch im November- schon vor dem Frühstück zum Schwimmen gehen kann. Man sitzt z.B beim Frühstück unter Orangen- und Zitronenbäumen, Hühner und Enten laufen unter den Tischen und auf der Wiese herum, eine außerordentliche Idylle!
Gemalt wird mit Wasser- und Acryllfarben in der Natur ,,,, Man wohnt in gut eingerichteten Bungalows,
Ich werde vom 22,10 , bis zum 2, 11, 2014 wieder -zum 4.Mal- dabei sein, Interessenten können mich gerne anrufen: 0179 762 84 33.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren
Weitere Beiträge von 3aArt Anytime Any Art