wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Narzissenfest in Bad Aussee-Österreich

Narzissenfest in Bad Aussee-Österreich

Von wize.life-Nutzer - Montag, 01.06.2015 - 15:53 Uhr

Bad Aussee liegt im Salzkammergut, in der Nähe vom Grundlsee und Altaussee und ist eine kleine Gemeinde mit ca. 5.000 Einwohnern.
Der schmucke Ortskern mit dem Kurhaus und den vielen kleinen Cafes lädt ein zum verweilen und die süßen Köstlichkeiten zu genießen.
Bad Aussee ist auch für Trachtenliebhaber eine Augenweide, es gibt sehr viele Trachtengeschäfte, die auch massgeschneiderte Dirndl machen.
Die vielen wunderschönen Wanderwege rund um Bad Aussee, Grundlsee, und Altaussee mit den Sitzbänken laden zum verweilen und entspannen ein.
Ab 24. Mai 2015 fand das Narzissenfest statt, mit dem Höhepunkt am Sonntag des Korsos durch Bad Aussee und dann am Grundlsee mit den Booten.
Es waren sehr viele Veranstaltungen in dieser Woche, mir persönlich hat vor allem der Sternenmarsch der Musikkapellen und der Korso mit den wunderschön geschmückten Figuren, die in aufwendiger Handarbeit geschaffen wurden gefallen.
Am Samstag konnten wir beim Schmücken der Figuren zu sehen, da braucht man Geduld und Liebe dazu z. B. für den Hahn (siehe Foto) wurden ca 70.000 Narzissen verwendet, die auf großen Wiesen um den Seen wachsen und am Samstag ganz frisch gezupft wurden da sie leider nicht lange halten und so am Sonntag noch ganz frisch wirken sollen.
Neben den Hauptattraktionen, gab es ein reichliches Programm für Jung und Alt, wie z. B. Stadtkorso mit Oldtimer, Maitanz der Kinder, Wanderungen zu den Narzissen-Wiesen und ganz viel Blasmusik.
Für das leibliche Wohl war natürlich auch gut gesorgt mit dem Ausseer Spezialitätenkirtag, Spanferkel und vieles mehr.
Bad Aussee ist wirklich demjenigen zu empfehlen der Natur und Brauchtum mag, hier kann man das noch richtig genießen.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ja das ist wirklich ein wunderschönes fleckerl Erde
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren