wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Nueva Porta

Stadt am Abgrund - Eberhardt ReiseWISSEN

Von Eberhardt TRAVEL - Montag, 27.07.2015 - 10:43 Uhr

Die südspanische Stadt Ronda lädt zum Staunen ein: Die Altstadt ist geprägt vom nordafrikanischen und südeuropäischen Baustil. Den Atem verschlägt es einem aber, wer el Tajo, die Schlucht der Stadt, erblickt. Sie trennte lange Zeit Alt- und Neustadt voneinander. Die Bewohner Rondas verbanden Alt- und Neustadt aber mit einer eindrucksvollen Brücke und direkt am Abgrund befinden sich wunderschöne Gärten, die Jardines de Cuenca.

Fahren Sie mit uns nach Ronda!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren