wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Neu ab 2016: Karlsruhe Card

Reisemesse CMT 2016

Von wize.life-Nutzer - Donnerstag, 14.01.2016 - 00:33 Uhr

Neu: Karlsruhe Card auf der CMT


„Kultur und Lebensart“
Ganz unter dem Motto „Kultur und Lebensart“ präsentiert sich Karlsruhe auf der CMT 2016, so Klaus Hoffmann von der Karlsruhe Tourismus GmbH . Vom 16. bis 24. Januar 2016 stellt die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH auf der größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit das umfangreiche touristische Programm der Fächerstadt vor. Am Gemeinschaftsstand „Im Schwarzwald ganz oben“, Stand 6b 68 in der Halle 6, können sich die Besucher umfassend über das kulturelle Angebot, die Sehenswürdigkeiten, spannende Tipps für Familien, kulinarische Spezialitäten sowie die Highlights 2016 in Karlsruhe informieren. Ab Januar 2016 bietet die Karlsruhe Card einen weiteren Grund, die badische Metropole zu entdecken: Die neue Städtekarte bietet zahlreiche kostenfreie Leistungen und Vergünstigungen sowie freie Fahrt mit Bus und Bahn im Stadtgebiet.

„Cowboy und Indianer"
Mit „Cowboy und Indianer – Made in Germany“ eröffnet vom 19. März bis 3. Oktober 2016 das Badische Landesmuseum seine große Familienausstellung und verwandelt den Ostflügel des Karlsruher Schlosses in eine einzigartige Szenerie aus Westernstadt und Tipi-Dorf. Ab dem 16. Dezember 2016 bis zum 18. Juni 2017 folgt dann das große Highlight im Landesmuseum: „Ramses – Göttlicher Herrscher am Nil“. Erstmalig in Deutschland wird dem ägyptischen Herrscher eine Sonderausstellung gewidmet mit zum Teil noch nie in der Öffentlichkeit gezeigten Exponaten.

Riffhaie im Museum
Im Frühjahr 2016 öffnet in Karlsruhe ein weiteres spannendes Ausflugsziel für Familien: Im wieder neu aufgebauten Westflügel des Staatlichen Museums für Naturkunde ist auf fast 800 m² eine einzigartige Dauerausstellung entstanden, mit einem 240.000 Liter fassenden Meerwasserbecken mit Riffhaien, in dem das größte lebende Korallenriff in Deutschland heranwächst, ein großer Quallenkreisel, ein Großpaludarium mit lebenden Krokodilen und Schildkröten, das Skelett eines Nordkaperwals und vielem mehr.

weitere Infos: www.karlsruhe-tourismus.de

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren