Eier-Rückruf wegen Salmonellen: Sie wurden in vier Bundesländern verkauft
Eier-Rückruf wegen Salmonellen: Sie wurden in vier Bundesländern verkauftFoto-Quelle: Pixabay

Eier-Rückruf wegen Salmonellen: Sie wurden in vier Bundesländern verkauft

News Team
Beitrag von News Team

Auf der Seite „Lebensmittelwarnungen.de“ werden Eier von dem Hersteller „Farm Parey“ zurückgerufen. Grund für den Rückruf sind Salmonellen.

Betroffen sind Eier, die ein Mindesthaltbarkeitsdatum vom 20.09.2017-12.10.2017 haben und die Chargennummer / Los-Kennzeichnung: 1-DE-1504401 besitzen.


Pixabay

Die Eier wurden in Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen vertrieben.


Für weitere Fragen wurden E-Mail-Adressen angegeben, an die Sie sich wenden können.

Bayern: poststelle@lgl.bayern.de
Sachsen: poststelle@sms.sachsen.de
Sachsen-Anhalt: poststelle@ms.sachsen-anhalt.de
Thüringen: LM-Ueberwachung@tlv.thueringen.de

___________________________________________________________________


Gut zu wissen: Das sind die gesündesten Lebensmittel

Mehr zum Thema