wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
C&A verkauft Kinder-Pullover im Neonazi-Look: Verbraucher erheben Vorwürfe g ...

C&A verkauft Kinder-Pullover im Neonazi-Look: Verbraucher erheben Vorwürfe gegen das Unternehmen

News Team
09.10.2018, 17:17 Uhr
Beitrag von News Team

Verbraucher erheben schwere Vorwürfe gegen C&A. Der Modekonzern hat einen Kinder-Pullover auf den Markt gebracht, der an die Optik von Neonazis erinnert. Das Unternehmen muss jetzt Konsequenzen ziehen.

So sehen die Pullis aus


Es handelt sich bei den in die Kritik geratenen Kleidungsstücken um schwarze Kapuzenpullover. Auf den Pullis ist das Wort "Division" in Frakturschrift aufgedruckt. Darunter folgen eine weiße und dann eine rote Schrift, wie die "taz" berichtet. Diese Reihenfolge erinnert an die Reichsflagge des Nationalsozialismus.

Außerdem stellt die Aufschrift der Kinder-Pullis eine Verbindung zur Nazi-Szene her. Wie die Zeitung weiter schreibt, ähnelt der Aufdruck nämlich den T-Shirts und Pullovern von Rechtsextremisten, die auch oft auf rechten Rockkonzerten getragen werden. Der Begriff „Division“ ist generell stark verbreitet in der Neonazi-Szene.

Konsequenzen für C&A

Viele Menschen, vor allem Kunden von C&A, empörten sich in den Sozialen Netzwerken über die Ähnlichkeit der Kinder-Pullover mit der Neonazi-Optik. Im Gegensatz dazu finden aber auch einige Internetnutzer den Vergleich weit hergeholt und die Reaktion übertrieben.

C&A hat umgehend auf die Vorwürfe reagiert. Das Unternehmen entschuldigte sich bei den Verbrauchern und positionierte sich in seinem Statement klar gegen Rechts. „Die Ähnlichkeit des Schriftzugs war uns leider nicht bewusst und keinesfalls beabsichtigt.", äußerte sich C&A gegenüber der "taz". Die betroffenen Pullis sollen aus dem Sortiment genommen und die Designprozesse überprüft werden.

Im Video: Was wurde aus der Rassismus-Anschuldigung gegenüber H&M?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren