► Video

dm: Verletzungsgefahr durch Stahlborsten - Drogerie-Kette ruft Süßigkeit zurück

News Team
Beitrag von News Team

Die Drogeriekette dm ruft den Artikel "dmBio Kokos Riegel Zartbitter 40 g" zurück. Betroffen ist nach Angaben des Unternehmens mit Sitz in Karlsruhe ausschließlich die Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 17.04.2019.

Verletzungsgefahr: Bio-Riegel mit MHD 17.04. 2019 nicht essen
dmVerletzungsgefahr: Bio-Riegel mit MHD 17.04. 2019 nicht essen

Das MHD ist auf der Rückseite der Verpackung zu erkennen.

Wie dm am Mittwoch mitteilt, könne nicht ausgeschlossen werden, dass Edelstahlborsten einer Reinigungsbürste in die Riegel gelangt sein könnten.

"Wir haben unsere Kunden gebeten, das Produkt mit dem oben genannten MHD nicht zu konsumieren und ungeöffnet oder bereits angebrochen in die dm-Märkte zurückzubringen", heißt es in einer Mitteilung der Drogerie-Kette. Der Kaufpreis werde selbstverständlich erstattet.

dm bedauert den Vorfall.

IM VIDEO: Gefahr bei Aldi, Rossmann und dm – habt ihr diese Rückruf-Produkte noch im Schrank?

76185 Karlsruhe auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen
Mehr zum Thema