wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Unsere Weißeritztalbahn im April

Unsere Weißeritztalbahn im April

03.03.2014, 19:50 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Für die Kleinbahnfreunde>>
Sonderzugverkehr zu Ostern
Endlich ist es wieder soweit das Osterfest kann kommen. Damit man den Osterausflug auch genießen kann, haben wir uns auf ein verstärktes Besucheraufkommen vom 18. April bis 20. April eingestellt. Besucht doch einmal die zahlreichen Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke und begebt Euch auf einen schönen Frühlingsspaziergang durch den grünen Rabenauer Grund und die aufblühende Natur. Wie wäre es mit einem Besuch in der Osterausstellung im Lohgerbermuseum Dippoldiswalde!
Osterhasenexpress am Ostermontag – mit dem Osterhasen zur Eiersuche
Die zwei Langohren namens Maxi Möhre sind auch in diesem Jahr wieder die Strecke unserer Weißeritztalbahn entlang gehoppelt und haben Osterleckereien versteckt. Die Sonder- und Planzüge der Weißeritztalbahn Euch zu diesem Versteck. Natürlich ist Maxi Möhre auch mit dabei und hilft gerne ein wenig beim Suchen der kleinen Osterüberraschungen. Wir bitten um Voranmeldung unter 035207 8929-0 oder per Email. Am Ostermontag, 21. April findet die lustige Eiersuche statt. Gäste aus Dippoldiswalde nutzen bitte die jeweils planmäßig verkehrenden Züge in Richtung Freital-Hainsberg (10.40 Uhr sowie 15.10 Uhr). Auch dieser Zug wird ebenfalls von unserem Osterhasen begleitet.
Braumeisters Dampfzug
Kommen Sie mit auf eine Reise mit unserer Weißeritztalbahn durch die wildromantische Landschaft des Rabenauer Grundes. Steigen Sie ein unseren ersten „Braumeisters Dampfzug“ in diesem Jahr und genießen Sie sächsische Braukunst. Sie kommen in den Genuss von sächsischen Bierspezialitäten, einen leckeren Brauereisnack und erfahren Wissenswerte zu Braukunst und dem Handwerk des Braumeisters. Nach der gemütlichen Reise geht auf zum Stadtrundgang durch die 800 Jahre alte Stadt Dippoldiswalde. Mit einem Besuch des Lohgerbermuseums endet dieser ereignisreiche Ausflug. Der erste Termin in diesem Jahr ist Montag, der 21. April mit dem Treffpunkt 9.30 Uhr am Bahnhof Freital-Hainsberg.
Mit der Schmalspurbahn ins Stuhlbaumuseum
Der Wanderführer Manfred Nowraty nimmt Euch mit auf eine Wanderung entlang der wildromantischen Weißeritz, die sich ihren Weg durch den Rabenauer Grund bahnt. Erfahrt Wissenswertes über die Weißeritztalbahn, ihre wirtschaftliche Bedeutung, die Rote Weißeritz und die Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke. In Rabenau begeben Sie sich dann zu einem kleinen Aufstieg in Richtung Stadt zum Stuhlbaumuseum. Bringen Sie dafür bitte festes Schuhwerk mit. Wenn Sie ein Wander- und Eisenbahnfreund zu gleich sind, ist dieser Tag für Sie ein ganz besonderes Erlebnis. Bitte den 24. April mit Treffpunkt 13.00 Uhr am Bahnhof Dippoldiswalde vormerken.
Übernachtungen gerne in meinen Sachsenzimmern!!

Glashütterstraße 9b, 01744 Dippoldiswalde auf der Karte anzeigen:
Hier klicken um Karte zu öffnen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren