Shaolin: Das Geheimnis der inneren Stärke
Shaolin: Das Geheimnis der inneren Stärke

Shaolin: Das Geheimnis der inneren Stärke

Beitrag von wize.life-Nutzer

Die ursprüngliche Bezeichnung des Klosters im Chinesischen lautet Shao lin si ( 少林寺 ). Dieser Begriff setzt sich zusammen aus dem Schriftzeichen shào ( 少 ) und trägt sowohl die Bedeutung "jung", als auch den Namen des Berges Shaoshi, an dessen Fuß das Kloster steht.
Das Schriftzeichen lín ( 林 ) bedeutet "Wald", si ( 寺) bedeutet "Tempel".Der Begriff "Shaolin" kann damit also entweder gedeutet werden als "Tempel im jungen Wald", oder als "Tempel im Wald am Berg Shao".

Vollständigen Artikel Lesen. »»

http://www.mugenko.de/2014/05/shaolin-das-geheimnis-der-inneren-starke.html#more