► Video

Asienspiele: OCA-Präsident reagiert auf Sex-Skandal der Japaner

News Team
Beitrag von News Team

OCA-Präsident Ahmad al-Fahad al-Sabah hat sich bei den Japanern für die "schnelle Reaktion" nach dem Sex-Skandal bedankt. Vier japanische Basketballer waren mit ihren Nationaltrikots im Rotlichtbezirk Jakartas unterwegs und hatten sich angeblich mit Prostituierten vergnügt.