► Video

Stein hüpft 122m weit übers Wasser: Ungar wird Weltmeister

News Team
Beitrag von News Team

Seit nunmehr 22 Jahren finden die World Stone Skimming Championships im schottischen Easdale statt. Das Ziel: Ein Stein muss so geworfen werden, dass er möglichst weit über das Wasser hüpft.

Mit der Siegweite von 122 Metern sicherte sich in diesem Jahr ein Ungar den Titel in der Männerkonkurrenz.