► Video

Löw: Lob für Youngster, Plädoyer für die "Achse"

News Team
Beitrag von News Team

Mit Sané, Gnabry und Werner im Sturm hat Joachim Löw eine mutige Aufstellung gegen Weltmeister Frankreich gewählt. Dennoch verteidigte der Bundestrainer nach der 1:2-Pleite die erfahrene Achse um Thomas Müller.

Lob gab es auch von Doppel-Torschütze Antoine Griezmann.